Windows Startproblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Windows Startproblem

      Hallo liebe Leute =)

      Folgendes Problem: Auf einmal kommt bei meinem Medion-Laptop kurz nach dem Start folgende Meldung:

      Intel UNDI, PXE-2.1 (build 082)
      Copyright (C) 1997-2000 Intel Corporation
      For Atheros PCIE Ethernet Controller v2.0.1.2(07/29/09)
      Check cable connection!
      PXE-MOF: Exiting Intel PXE ROM.
      Reboot and Select proper Boot device
      or Insert Boot Media in selected Boot device and press a key


      Was kann das denn sein? Heute mittag ging noch alles einwandfrei und ich habe ja eigentlich auch nichts am Laptop verändert in letzter Zeit ?(

      Im abgesicherten Modus komme ich nicht rein und mit dem Boot-Modus (F12) komme ich in Gefilde von denen ich einfach keine Ahnung habe..
      Vielleicht kann mir ja jemand helfen bitte? :(
    • RE: Windows Startproblem

      Er scheint die Festplatte nicht mehr zu erkennen und versucht per PXE (übers Netzwerk) nach einem Betriebssystem zu suchen - was er natürlich nicht findet.
      Er schlägt unter anderem vor, die Kabel zu prüfen. Eine andere Möglichkeit ist natürlich, dass die Festplatte einfach defekt ist..
      Bei einigen Laptops kann man die Festplatte relativ einfach an der Seite losschrauben und rausziehen. Das würde ich an deiner Stelle einmal versuchen. Eventuell hat sich tatsächlich nur irgendetwas gelockert.
      Wenn das nichts hilft, solltest du die Festplatte an einem anderen Rechner ausprobieren. Sollte auch dort nicht auf die Festplatte zugegriffen werden können, sind vermutlich alle Daten futsch und du brauchst eine neue Festplatte, auf der du dann deine hoffentlich existierende Sicherung aufspielen kannst.
      Pokémon-Tausch in der 6.Generation aus folgenden Spielen:
      Gen.3: Rubin, Saphir,
      Gen.4: Perl, Soul Silver, Heart Gold,
      Gen.5: Weiß, Schwarz 2,
      Gen.6: X, Omega Rubin
      Gen.7: Mond
    • Danke fürs Antworten =)

      Ich habe den Laptop einmal aufgeschraubt, das Laufwerk ließ sich aber nicht so einfach rausnehmen. Als ich aber wieder alles zusammengebaut habe ging wieder alles ganz normal, seltsam. Aber hauptsache es geht wieder!
      An einem verstaubten Lüfter kann das aber nicht liegen oder? An den wollte ich auch mal ran, aber irgendwie bekomme ich den Laptop nicht komplett auf leider...