Die Nachteulen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Nachteulen

      Nachdem er hier schon diskutiert wurde, haben wir ihn nun wieder: Den Nachteulenthread.

      In erster Linie ist dies ein Thread für nächtliche, gelangweilte ZFB-User, die nicht wissen, was sie tun sollen. Also posten sie hier rein.
      Ansonsten ist dieser Faden so gedacht, dass es eine freie, entspannte Kommunikationsplattform ist, in der man frei von der Leber weg drauf los schreiben kann, was auch immer einem einfällt. Nehmt Bezug auf euren Vorredner, wenn ihr Bock habt, lasst es, sagt ihm etwas, was ihr schon immer über ihn sage wolltet, stellt irgendne random Frage in die Runde, was auch immer. So wie's eben beim letzten mal auch war, die meisten dürften sich dran erinnern.
      Es dürfen sich auch kleine Chats entwickeln und ja, auch Spamming im kleinen Rahmen finde ich voll okay, das ganze soll nur nicht ausufern. Hier ist zwar mehr erlaubt als im kompletten restlichen ZFB, aber spammt trotzdem nicht zu viel, dann bleibt das Ding auch am Leben.

      Allerdings gibt es noch exakt eine absolut in Stein gemeißelte Regel: Posten ist nur zwischen 2:30 Uhr und 6:30 Uhr erlaubt. Alle anderen Postings werden (mindestens!) gnadenlos missachtet. Die Zeit hat sich beim letzten Mal sehr gut bewährt und ich finde, sie muss da auch nicht geändert werden, weil's sonst am Sinn des Threads vorbei wäre.

      Nun denn: Auf ein fröhliches, nächtliches Beisammensein.
      [SIZE=7]Jesus, ich mag's nicht, solche Einleitungstexte zu schreiben.[/SIZE]
      ---
      Jo, ich hab heut zum ersten mal in meinem Leben Evangelion durchgeschaut und warum ich nun ned pennen geh, weiß ich selbst ned. Mal schauen, hab zwar noch n paar Mangas an der Pipeline, aber eigentlich war so'n Anime zwischendurch doch mal lässig, vllt. als nächstes Cowboy Bebop.
      Top 4™ Agathe
      Oder: Who the fuck is Team Rocket?
    • Das gute an meinem Hauptstudium: Die inhaltlichen Themen sind sehr divergent.
      Das schlechte an meinem Hauptstudium: Die inhaltlichen Themen sind sehr unterschiedlich.

      Pietà - Geschichte und Ideologie eines Sujet. - Ein tolles Thema für eine Germanistikarbeit, ich bin sowas von nicht begeistert.

      Erstmal Musik, irgendwas Unbekanntes und dann nochmals Gedanken zu dem Thema machen. Vielleicht irgendwas in Richtung ältere Mutter vs. junge Geliebte und dazu irgendwie Wolfram von Eschenbach einbringen? Hmn...
      Irgendwelche Kunstgeschichtestudierende noch wach?

      "Time passes, people move... Like a river's flow,it never ends... A childish mind will turn to noble ambition... Young love will become deep affection... The clear water's surfacereflects growth...
      Now listen to the Serenade of Water to reflect uponyourself...."


    • Gelangweilt bin ich zwar nicht, aber meine Hand schmerzt vom Zeichnen und ich muesste ins Bett, aber ich bin zu wach und will nicht und muss vorher nochmal raus Gassi gehen und asdgsfasjfgasl.
      Also ein bisschen Zeit totschlagen. (hab ich den alten Nachteulen-Thread jemals genutzt? ich weiss es gar nicht)

      Ich war den ganzen Abend/die ganze Nacht so weggetreten, dass ich voellig vergessen hab, dass ich noch einen Style machen wollte OTL Shame on me~
      Eine entsprechende Notiz haengt inzwischen am Monitor, morgen bzw. nachher kann ich's nicht vergessen.

      Tumblr ist immer noch ein FluchSegen. Man denkt, man ist durch mit allen neuen Posts, schaut 5sec nicht hin und bekommt schon wieder angezeigt, dass es neues gibt. Und laenger als 3h schlafen ist eigentlich auch nicht drin, weil ich sonst nie fertig werde, das Dashboard durchzuschauen. Wieso tu' ich mir das eigentlich an xD Gibt eh dauerhaft nur Schmerzen (wenn auch zum Teil durch Lachen verursacht) und Drama. Ich liebe das alles sehr |D

      Bleibt die Frage - noch bisschen colorieren? Oder lieber nicht mehr? Wahrscheinlich waere es klueger, ein bisschen zu schlafen, sonst bekomm' ich nur wieder Aerger xD
      Zum Glueck hab' ich noch ca. eine Million Fanfics auf'm Handy, langweilen werd' ich mich also nicht, falls die Muedigkeit noch laenger auf sich warten laesst.
    • Original von Omen
      ... eigentlich wollt ich um spätestens 1 pennen. Es ist zum Hoilen.

      Sind das nicht die guten Vorsätze die man sich jeden Abend macht nur um sie dann aufs neue zu brechen? :'D
      Zumindest kommt mir die Situation sehr bekannt vor...

      "Time passes, people move... Like a river's flow,it never ends... A childish mind will turn to noble ambition... Young love will become deep affection... The clear water's surfacereflects growth...
      Now listen to the Serenade of Water to reflect uponyourself...."


    • Ich wusste, dass das eine schlechte Idee ist, als ich mich um 4 Uhr nachmittags nochmal hingelegt habe. Würd so gern schlafen ._.'
      Naja, ich schau dann noch ne Folge X und versuchs dann nochmal.

      Wer kam eigentlich auf die Idee, Mother Earth von Within Temptation als Opening Song für den Anime zu nehmen? Dermaßen billig eingesetzt und irgendwie ist diese Art Musik für Animes doch irgendwie gewöhnungsbedürftig xD
    • Original von Clemo
      Original von Omen
      ... eigentlich wollt ich um spätestens 1 pennen. Es ist zum Hoilen.

      Sind das nicht die guten Vorsätze die man sich jeden Abend macht nur um sie dann aufs neue zu brechen? :'D
      Zumindest kommt mir die Situation sehr bekannt vor...


      Kann ich so unterstreichen.
      Wollte heute eigentlich... eher ins Bett gehen. Zwar noch eine oder zwei Folgen SPN oder sonstwas schauen, aber zumindest schonmal im Bett liegen. Das erleichtert meist den Einschlafprozess ein bisschen.
      Aber selbst dafuer bin ich zu faul lololol.
      Also sitz' ich immer noch hier, les' und schreib' ueberall einen Haufen Unsinn und geh' wahrscheinlich erst, wenn To selbst geht.

      Jeden Tag Nacht dasselbe.

      Das Schoene an der Nacht ist halt trotzdem, dass man einfach seine Ruhe hat. Freu' mich schon auf's Gassi gehen gleich. Kaum jemand wird draussen rumlaufen, ich kann, ohne mich drum zu kuemmern, was man von mir denken koennte, Schnee vor mir mit den Fuessen aufwirbeln und Fynn damit bewerfen. Und ihn dann von der Leine nehmen und im Hof rumrennen lassen, ohne dass irgendwer aus dem Haus kommt und uns ablenkt.
      Voll gut.
    • Hatte (nehmens wir mal genau) Gestern von 8:45 bis 17:30 Fahrsicherheitstraining...
      Am Abend davor auf einer Wohnungseinweihungsfeier von einem Freund.
      Somit war ich dementsprechend müde und legte mich mal bis um 23 Uhr aufs Ohr,
      mit dem Willen später noch etwas mit meinen Freunden zu unternehmen,
      die bis zur ca. selben Zeit nachtrodeln waren..

      Wieso ich nicht auch mit rodeln war?
      Naja ich war wie bereits erwähnt sehr müde und zudem fehlte mir auch da Geld für dieses Vergnügen..
      Ob ich dann noch wenigstens etwas nach deren Rückkehr mit ihnen unternommen habe?
      Nein.. Da der Dantschi nun doch nicht sturmfrei hatte und der Rest im "Cube" (Bauerndisko in Wien Umgebung) bei einem Songcontest war um eine Freundin von mir im Halbfinale tatkräftig zu unterstützen.

      Ich beließ es schließlich bei einem "Filmabend",
      wobei ich sagen muss das es heute echt viele relativ gute Filme gespielt hat.
      Unter anderem "From Dusk Till Dawn" - ein Rodrigez/Tarantino Streifen, "Mann unter Feuer" - mit Denzel Washington und "Welcome to the Jungle" - mit Dwayne „The Rock“ Johnson!

      Joa das sollte reichen für sinnfreies Nachteulen Gelaber.. ^^
      Guads Nächtle!
    • Motherfucker! Endlich pack ich's mal in diesen Thread.
      Bin ja die ganze Woche äußerst unehrenhaft zwischen 9 und 12 abgestürzt.
      Aber jetzt.. I'm home!

      Werd' jetzt dann das letzte Serial der 7. Season (Inferno) anreißen und schauen wie weit ich damit komm' bevor ich wieder wegpenn'. Pertwee ist zwar cool, Troughton ist dennoch mein bisheriger Liebling (was aber auch an seinen zwei Companions gelegen haben dürfte).
      Top 4™ Siegfried

      established 2007

      Ich bin wirklich viel, aber nicht euer Freund.
    • Hallo, Nachteulen.

      Bis gerade eben Mass Effect gespielt - alle Sidequests erledigt (alle) und gerade auf Virmire unterwegs. Wenn das so weitergeht bekomm ichs morgen noch durch und kann mit ME2 anfangen. Hab immer noch die Befürchtung, dass ich zu schnell fertig werde, aber mal sehen, ME2 ist ja auch recht umfangreich.

      Jedenfalls mach ich mir jetzt erstmal was zu essen.
    • Liebe Nachteulen,

      heute war wieder ein ausgesprochen produktiver Tag. Angefangen hat der ganze Spaß heute um 12 Uhr Mittags --- Evilitschi musste es unbedingt wissen und hat Final Fantasy IX neu angefangen. Ja, schon wieder den Anfang ansehen! Dabei hatte ich es erst kürzlich neu angefangen und bin immerhin schon auf CD 2, höhö.

      Also dann --- Gameboy geschnappt und Oracle of Ages gezockt, nach dem zweiten Dungeon dann verzweifelt bei der Itemsuche, das ist zu viel für meine Nerven.

      Die Tage ist so viel tolles passiert. Playstation 2 kaputt, feststellen, dass einige Spiele auf ewig fehlen - Ja! So ist das Leben.

      Und jetzt gerade schreibe ich diesen sinnlosen Post im Nachteulenthread während Evilitschi so freudig wie ein Pfannkuchen Rythm Tengoku spielt und darauf wartet, dass ich das OK zum Schlafen-gehen gebe.
    • SAMMA. - _-
      Ich wollte heute eigentlich eher ins Bett gehen (kommt's mir nur so vor, oder schreib' ich das jede Nacht?), aber natuerlich klappt das nicht, denn ich muss unbedingt vorher noch eine Mal abschicken und auf Rueckmeldung warten, falls noch Aenderungswuensche bestehen, aber natuerlich funktioniert gerade dann der scheiss Sendevorgang nicht :D
      Ich hab's jetzt sicher schon 5x probiert und bekomme immer 'nen Error. Zur Not schick' ich's denen ueber tumblr oder ueber ein anderes Department = _= So geht's ja nicht. Ist auch nicht so als waer's dringend und ich haett' versprochen, es noch heute abzuliefern ahsadgsdflzsfgsdlg
      Wie ich sowas hasse xD. Nunja.
      Da das eh noch eine Weile dauern wird, kann ich auch einfach noch eine Zeichnung weiter machen und vielleicht nebenbei irgendwas schauen. Spontan haett' ich Lust auf Clannad, aber ich weiss nicht, ob mein Herz das durchhaelt xD;;

      Ich sollte nachher vielleicht auch nochmal Gassi gehen, auch wenn's mir fast leid tut, den armen Hund nochmal aus dem Bett zu holen, nachdem er sich gestern so verausgabt hat xD Awwwn. Und es ist furchtbares Wetter.
      Oder ich warte einfach bis S. gegen 6 aufsteht und geh' dann mit ihr raus, wenn sie eh los muss.
      Und bis dahin... Schau' ich "In weiter Ferne, so nah" zu Ende.
      Oh so viele Moeglichkeiten; so viele gute Plaene.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kandis ()

    • Clannad hab ich neulich auch angefangen, bin aber immer noch erst bei Ep 3. Tätsächlich so tränenreich? Kann's mir atm nämlich noch kaum vorstellen.

      Wollte schon ewig pennen, aber Billy Bat ist einfach so unglaublich gut, dass ich mir noch 15 Kapitel davon reinfahren musste. Gott, Urasawa, du bist ein Gott.
      Top 4™ Agathe
      Oder: Who the fuck is Team Rocket?
    • Original von Omen
      Clannad hab ich neulich auch angefangen, bin aber immer noch erst bei Ep 3. Tätsächlich so tränenreich? Kann's mir atm nämlich noch kaum vorstellen.


      Die erste Staffel ist noch ertraeglich, wenn ich mich recht erinnere, hatte aber auch ihre traurigen Momente.
      In der zweiten hab' ich ab einem gewissen Punkt aber dann permanent geheult, glaub ich xDD Ich mochte die zweite Staffel dennoch sehrsehrsehr.

      Gut, dass es schon wieder 4Uhr durch ist. VERDAMMT D:
      Immerhin wieder 2 Sachen von der to-do-list gestrichen und jetzt reicht's mir auch fuer heute.
      Auf Antwort warte ich heute nicht mehr und les' die lieber in ein paar Stunden. Nachrichten von RA sind der beste Wecker xD Nach so 'nem kurzen Herzstillstand vor Aufregung steht sich's viel leichter auf :'DDDDDDD;

      Gassi. Bett. Now.
    • Original von Kandis
      Gut, dass es schon wieder 4Uhr durch ist. VERDAMMT D:
      Immerhin wieder 2 Sachen von der to-do-list gestrichen und jetzt reicht's mir auch fuer heute.

      Ungefähr diesen Zustand durchlebe ich gerade auch.

      Nach einer ausgedehnten Gaming-Session, ein bisschen Musik-Archiviererei (voll das Wort ey, er-ei-er-ei-er-ei...) und ein paar weiteren Folgen Gargoyles (diese Serie strotzt so dermaßen vor Plot, das bekommt man als Kind gar nicht mit... continuity everywhere!) bin ich jetzt etwas müde und habe heute Nacht zu viel Zeit allein mit mir verbracht. Das ist manchmal gut und manchmal schlecht, heute war letzteres der Fall.

      Die Agenda lautet wie folgt--
      Duschen.
      Dann Frühstück vorbereiten.

      Eigentlich gar nicht so viel. Aber mach' das mal eben so, wenn du am liebsten für die nächsten paar Tage einfach im Bett liegen bleiben würdest, am liebsten noch nicht einmal in deinem eigenen... pffftz.


      I hate the word "fate". Birth, encounters, partings, success and failure, fortune and misfortune in life.
      If everything is caused by fate, then God must be incredibly unfair and cruel.


      Because, ever since that day, none of us had a future.
      The only thing we knew was that we would never amount to anything.
    • Nach monatelanger Vorlaufzeit hab ich mich endlich dazu durchgerungen, einen eigenen Blog zu eröffnen und hab bis gerade eben an meinem Einstandsartikel gearbeitet. Bin unzufrieden, wahrscheinlich war ich einfach zu müde, um wirklich clever zu sein, wollte es aber unbedingt fertig bekommen. Ich les es mir morgen glaub ich einfach nochmal durch, wenn ich richtig wach bin.

      Vorhin in Star Wars I 3D gewesen. Der 3D-Effekt ist ein Witz, und der Film taugt immer noch nix. Ab der zweiten Hälfte ist es dann irgendwie ziemlich ausgeartet, in einen Rifftrax von mir und einem Freund. Gute Unterhaltung, war den unverschämten Eintrittspreis wert. Und ich habe trotz Allem nostalgiert. Hach, damals.

      Darth Maul ist immer noch einer der verschwendetsten Charaktere der Kinogeschichte.