Kleine Geschichte braucht Kommata-Einmaleins

    • Abgeschlossen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kleine Geschichte braucht Kommata-Einmaleins

      Bereich an dem gearbeitet werden muss:
      Fanfiction Bereich
      Eine kleine Geschichte, die man, wenn sich jemand findet, via Email erhält.
      Enthält 5 Kapitel.

      Vorausgesetzte Fähigkeiten:
      Befriedigende bis gute Kenntnisse in der deutschen Rechtschreibung und Grammatik.

      Ansprechpartner:
      LadyDragon

      Benötigte Personen:
      1

      geschätzer Zeitaufwand:
      abhängig von den Deutschkenntnissen

      Sollte fertig sein bis:
      2-3 Wochen

      ~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

      Ich bin momentan etwas krank und bis August schaffe ich es leider kaum, eine Fanfiction zu korrigieren, da Geburtstag und die mit sich bringende Feier auf mich zu kommt.

      Die Geschichte hat einige Fehler im Kommata und desöfteren fehlt auch mal der Punkt, sprich, man erkennt, wann ein neuer Satz beginnen müsste, dies wird aber nicht deutlich gezeigt. Wer sich da durchbeißen kann, ist also herzlich willkommen, mir unter die Arme zu greifen und diese zu berichtigen.

      Wenn ihr Lust habt, meldet euch einfach bei mir.
      Viel Spaß! :)
      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/zfans_de_bannerdmulr.png]

      - Fanart & Fanfiction-Mitarbeiterin auf Zfans.de - Zfans.de
    • Ich würd mich auch mal melden mich dran zu machen, ich hab Deutsch LK und schreibe selbst gerne Texte.
      Allerdings übernehm ich keine 100% garantie dafür alles korrekt zu machen ;)
      :dance: Stolze Mitgründerin des One-Piece-Clubs :dance:
      (wer beitreten will,bitte eine PN an mich schicken,denn wir brauchen noch Mitglieder)



      Hier grüße ich:der AntiValentinstag-Handball-und Volleyballclub ebenso wie One-Piece-Club mitgründerin KillerSheep und die Mitglieder Rayne, Son-Of-War und jetzt NEU Theseus und Shirehorse
    • Ich würde mich ebenfalls dafür anbieten, wenn die beiden über mir aus irgendwelchen Gründen spontan ausfallen würden. o/


      I hate the word "fate". Birth, encounters, partings, success and failure, fortune and misfortune in life.
      If everything is caused by fate, then God must be incredibly unfair and cruel.


      Because, ever since that day, none of us had a future.
      The only thing we knew was that we would never amount to anything.
    • Wenn Abbel damit zurecht kommt, würde ich ihn erstmal dabei belassen, zu korrigieren, weil er sich zuerst angeboten hat, den Part zu übernehmen. Ansonsten kann er sich die Arbeit jedoch gerne mit kitekatkatze aufteilen.

      @ Sirius: Falls Interesse besteht, ich hab noch eine andere Geschichte in meinem Emailpostfach. :)
      Nicht, dass ich die Aufgabe nicht gerne übernehmen würde oder mich vor meinem "Job" bei zfans drücke, also so soll es ja auch nicht aussehen. :ugly:
      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/zfans_de_bannerdmulr.png]

      - Fanart & Fanfiction-Mitarbeiterin auf Zfans.de - Zfans.de
    • Klar, wenn noch eine ansteht, kann ich die gern übernehmen. o/


      I hate the word "fate". Birth, encounters, partings, success and failure, fortune and misfortune in life.
      If everything is caused by fate, then God must be incredibly unfair and cruel.


      Because, ever since that day, none of us had a future.
      The only thing we knew was that we would never amount to anything.
    • Sirius, wenn du magst, kannst du gerne noch einmal über Kapitel 3, 4 und 5 drüber schauen und die Absätze reinhauen, kennst du dich mit HTML aus?
      Kapitel 1 und 2 sind vorgestern hochgeladen worden.

      Ich habe schulisch doch mehr zutun, als mir eigentlich lieb ist, das Abi klopft an, was will man machen.^^"
      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/zfans_de_bannerdmulr.png]

      - Fanart & Fanfiction-Mitarbeiterin auf Zfans.de - Zfans.de