Buttfucking Story 7 - Cobwebs In A Christmas Tree [Die Organisation]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yays dafür, dass du auch dabei bist, CAMIR!

      Manch einer hat womöglich gesehen, dass ich klammheimlich die Anmeldephase ein bisschen verlängert habe. Nicht zu lang, bis Mitte der Woche. Zeitlich sollte das alles gut passen :thumbs_up:
      Morgen früh dazu mehr! Superb, dass wir schon mal zu zehnt sind!
      What can I say, my claim to fame
      won't come in the shape
      of hearts and flowers
    • Cool, es wäre echt super, wenn sich noch ein paar entschließen würden, mitzuschreiben. Ich hatte gar nicht mit so viel Resonanz gerechnet und freue mich doll aufs Assoziieren und Schreiben, fast noch mehr natürlich aufs Lesen!


      edit: Mir ist gerade was eingefallen, daher zitiere ich mich jetzt mal selbst vom 08.11.2016:

      Wons schrieb:

      Da ich jetzt schon meinen Oberbegriff für die nächste reguläre Runde weiß,[...]
      Das hatte ich ja fast schon wieder vergessen!
      Daher die Frage: Sollen die Oberbegriffe/Assoziationen für diese Runde hier weihnachtlich oder regulär sein oder ist es egal? @pondo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wons ()

    • Wons schrieb:

      Wons schrieb:

      Da ich jetzt schon meinen Oberbegriff für die nächste reguläre Runde weiß,[...]
      Das hatte ich ja fast schon wieder vergessen!Daher die Frage: Sollen die Oberbegriffe/Assoziationen für diese Runde hier weihnachtlich oder regulär sein oder ist es egal? @pondo


      Dazu zitiere ich mich bequemerweise selbst:

      pondo schrieb:

      Weder beim Oberbegriff noch bei den Assoziationen gibt es inhaltliche Beschränkungen, jede/r ist frei in seiner Wahl; ihr KÖNNT etwas Weihnachtliches nehmen, das würde auch zum Titel dieses Kapitels der Buttfucking Storys passen, MÜSST es aber nicht.


      -> Es obliegt quasi der Gruppe; je mehr es weihnachtlich wollen, desto weihnachtlicher wird es auch. Ich persönlich hab ein halbweihnachtliches Setting im Sinn und einen halbweihnachtlichen Oberbegriff. Darüber hinaus ist es ja auch schwammig, was für wen letztlich "weihnachtlich" bedeutet - ich bin gespannt auf die Kreativität der Anwesenden. :)

      Darüber hinaus ist noch offen, wie viele Assos jede/r bekommen möge. Bislang sind wir zehn Teilnehmer:innen, ich finde, dazu böte sich an, dass jede/r 20 Assos bekommt. Einwände? Außerdem wird es, wie in den letzten Runden auch, einen zusätzlichen Pflichtbegriff für jeden geben. Ich hoffe, ihr seid damit einverstanden; damit wird, soviel sei verraten, es auch noch in weiteres Stück weihnachtliche Schlagseite geben.

      Es ist angepeilt, spätestens am Donnerstag die Assoziationsphase einzuläuten. Muss ja was passieren!
      What can I say, my claim to fame
      won't come in the shape
      of hearts and flowers
    • Klingt gut!
      20+1 Assos klingt ebenfalls super!
      Ich hab diesmal erstmals noch absolute Leere im Kopf, daher lass ich mich mal von den Assos überraschen und tragen!

      Edit: Ach, wisst ihr was, ich heb mir den gedachten Oberbegriff für die nächste reguläre Runde auf und wähle diesmal als Oberbegriff Rebhuhn.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wons ()

    • *blinzel*

      Da versucht dieser Wahnsinnige TAGELANG, mich zu erreichen – und ich schnei trotzdem erst kurz vor Ende der Anmeldefrist hier rein. Das kannste dir auch nich ausdenken.

      Ich bin... zwiegespalten. Zwei Wochen für <2.000 Wörter würd ich prinzipiell schaffen. Andererseits stecke ich gerade bis zum Hals in meinem eigenen Projekt und der Jobsuche. Und da zur Teilnahme schließlich auch das Lesen und Kommentieren gehört... hm.

      Ach was soll's, es ist Weihnachten, wer will da Wonsi enttäuschen. Genau: niemand. Bin dabei.


      Oberbegriff müsste ich mir noch überlegen. War jetzt alles etwas spontan hier.
      Kapitel meines aktuellen Projekts "Heirs of Miraika" werden auf Wattpad hochgeladen, Genre: High Fantasy/Steampunk, Themen: Power Abuse, Clash of Cultures, Chosen Family & Love.

      Ihr könnt mich finanziell auf Ko-Fi unterstützen, wenn euch mein Schreiben gefällt! Auch dort werden vereinzelt Kapitel und/oder Shenanigans landen.

      "Heirs of Miraika" © 2013 – ?
      Nächster Upload: bis 23.12.18
    • Yeah! Fühlt euch alle gedrückt!

      Bereth schrieb:

      ... TAGELANG ...
      was lange währt.. :)

      Jedenfalls - zu tun haben wir ja alle; ich setze da voll auf die Workflow- und Synergie-Effekte. Im Schwung läufts besser. :)

      Damit sind wir, äh, mindestens 13? Cool!
      Damit gehts so langsam an den Übergang - jetzt ist es nur die Frage, wie wir das mit den Assos machen. Wenn jede/r zwei Assos bekäme, bekäme jede/r 25. Das wär schon ne stattliche Zahl. Wie ist da eure Meinung zu? Für die Länge der Geschichten wären das dann meines Erachtens allmählich zu viel. Dass jede/r nur (?) 13 bekommt, scheint mir wiederum ein Hauch zu wenig zu sein. Ich wäre deshalb, denk ich, für eine Zwischenlösung, wie es sie schon mal gab: Jede/r kriegt etwa 20 Assos, was bedeuten würde, das jede/r natürlich gleich viele Assos verteilen darf, jedoch manchen nur eine geben kann, denen andere zwei geben. Das würde gelost und natürlich paritätisch aufgeteilt.
      Ich bin aber auch sehr offen für Vorschläge und Wünsche! Na?
      What can I say, my claim to fame
      won't come in the shape
      of hearts and flowers
    • Ich hätte den Vorschlag, dass es eine feste Liste gibt und dann (in einer Schleife) von der eigenen Position dann abwärts nacheinander erst die Anzahl an Leuten denen man zwei Assos vergeben soll, zwei Assos vergibt und den restlichen dann nur je eine Asso vergibt.
      (Kann später nachrechnen wie viel jeder)

      Ich hoffe ich habe das verständlich erklärt?^^'

      Edit: Sorry falls es eh schon standard ist, ich bin unterwegs, dachte es war ein nützlicher Beitrag

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kuronan ()

    • Neu

      Wons schrieb:

      Ihr macht mich grad sehr glücklich!

      @Bereth Auf die Gefahr hin, dass das jetzt weird ist: Ich liebe dich <3
      Überhaupt nicht weird, Wonsi. <3


      Jedenfalls, wieso so kompliziert mit der Verteilung der Assos? Wieso gibt nicht einfach jeder 2, damit kommen wir jeder insgesamt auf 26 und zur Pflicht machen wir dann 20+Extra? So war es doch in den ersten BFS immer, wenn ich mich nicht täusche: Viele Assos, nicht alle Pflicht, aaaber wer es schafft, doch alle reinzunehmen, der bekommt Bonus-, äh, buttfuck. Oder so.

      Die übrigen Wege klingen recht... konfus, wenn ihr mich fragt. :ugly:
      Kapitel meines aktuellen Projekts "Heirs of Miraika" werden auf Wattpad hochgeladen, Genre: High Fantasy/Steampunk, Themen: Power Abuse, Clash of Cultures, Chosen Family & Love.

      Ihr könnt mich finanziell auf Ko-Fi unterstützen, wenn euch mein Schreiben gefällt! Auch dort werden vereinzelt Kapitel und/oder Shenanigans landen.

      "Heirs of Miraika" © 2013 – ?
      Nächster Upload: bis 23.12.18
    • Neu

      Bereth schrieb:

      damit kommen wir jeder insgesamt auf 26 und zur Pflicht machen wir dann 20+Extra?
      Wäre auch ne Möglichkeit; das ist pragmatisch, daran finde ich aber die hohe Anzahl von Freischüssen nicht so ideal. Ist ja auch kein Wunschkonzert hier. :P Manch einer empfindet eine große Asso-Auswahl als Bereicherung, aber es würde imo auch zu ner gewissen Inflation kommen.
      Ich find deshalb kuronans Vorschlag gut, so in etwa hatte ich mir das auch gedacht, so in etwa haben wir das auch in Runde 3 gemacht.

      --

      Jedenfalls - jetzt ist's Mittwochmorgen und allmählich Zeit, die Pforten zu schließen. Noch kann man natürlich hindurchschlüpfen, sagt noch Bescheid, wem noch Bescheid zu sagen ist!
      Ansonsten öffne ich im Laufe des Tages den offiziellen Assoziationsthread, um die nächste Phase einzuleiten :!:
      What can I say, my claim to fame
      won't come in the shape
      of hearts and flowers
    • Neu

      Gut, dann bin ich auf die optische Umsetzung gespannt, weil ich mir mit der Schleife bei der Menge an Teilnehmern gerade so null vorstellen kann, wie das aufgeht. Aber ihr wisst schon, was ihr tut. xDb
      Kapitel meines aktuellen Projekts "Heirs of Miraika" werden auf Wattpad hochgeladen, Genre: High Fantasy/Steampunk, Themen: Power Abuse, Clash of Cultures, Chosen Family & Love.

      Ihr könnt mich finanziell auf Ko-Fi unterstützen, wenn euch mein Schreiben gefällt! Auch dort werden vereinzelt Kapitel und/oder Shenanigans landen.

      "Heirs of Miraika" © 2013 – ?
      Nächster Upload: bis 23.12.18
    • Neu

      Bereth schrieb:

      Gut, dann bin ich auf die optische Umsetzung gespannt, weil ich mir mit der Schleife bei der Menge an Teilnehmern gerade so null vorstellen kann, wie das aufgeht. Aber ihr wisst schon, was ihr tut. xDb
      Ich versuche das mal zu veranschaulicht darzustellen:

      Spoiler anzeigen
      Liste von z.B. 13 Leuten
      - Albert
      - Bärtel
      - Cesar
      - Domenik
      - Emily
      - Franz
      - Gertrud
      - Harald
      - Inga
      - Joseph
      - Kaarl
      - Laura
      - Marcel

      So, nun werden Assos verteilt
      z.B. Albert vergibt ...

      - Albert -- Asso
      - Bärtel 2 Assos
      - Cesar 2 Assos
      - Domenik 2 Assos
      - Emily 2 Assos
      - Franz 2 Assos
      - Gertrud 2 Assos
      - Harald 2 Assos
      - Inga 2 Assos
      - Joseph 1 Asso
      - Kaarl 1 Asso
      - Laura 1 Asso
      - Marcel 1 Asso

      Dann geht das mit dem Muster immer nach unten verschoben weiter
      Folgebeispiel, Bärtel vergibt ...

      - Albert 1 Asso
      - Bärtel -- Asso
      - Cesar 2 Assos
      - Domenik 2 Assos
      - Emily 2 Assos
      - Franz 2 Assos
      - Gertrud 2 Assos
      - Harald 2 Assos
      - Inga 2 Assos
      - Joseph 2 Assos
      - Kaarl 1 Asso
      - Laura 1 Asso
      - Marcel 1 Asso

      Dann entsprechend Cesar vergibt ...

      - Albert 1 Asso
      - Bärtel 1 Asso
      - Cesar -- Asso
      - Domenik 2 Assos
      - Emily 2 Assos
      - Franz 2 Assos
      - Gertrud 2 Assos
      - Harald 2 Assos
      - Inga 2 Assos
      - Joseph 2 Assos
      - Kaarl 2 Assos
      - Laura 1 Asso
      - Marcel 1 Asso

      Dann etwas später vergibt Gertrud ...

      - Albert 2 Asso
      - Bärtel 2 Asso
      - Cesar 1 Asso
      - Domenik 1 Asso
      - Emily 1 Asso
      - Franz 1 Asso
      - Gertrud -- Asso
      - Harald 2 Asso
      - Inga 2 Asso
      - Joseph 2 Asso
      - Kaarl 2 Asso
      - Laura 2 Asso
      - Marcel 2 Asso

      und am Ende vergibt Marcel jeweils ...

      - Albert 2 Assos
      - Bärtel 2 Assos
      - Cesar 2 Assos
      - Domenik 2 Assos
      - Emily 2 Assos
      - Franz 2 Assos
      - Gertrud 2 Assos
      - Harald 2 Assos
      - Inga 1 Asso
      - Joseph 1 Asso
      - Kaarl 1 Asso
      - Laura 1 Asso
      - Marcel -- Asso

      Nach alledem hat dann z.B. Albert 20 Assos bekommen, jeweils von ...

      - Albert --
      - Bärtel 1
      - Cesar 1
      - Domenik 1
      - Emily 1
      - Franz 2
      - Gertrud 2
      - Harald 2
      - Inga 2
      - Joseph 2
      - Kaarl 2
      - Laura 2
      - Marcel 2

      Von 4 Mitspielern jeweils 1 und von 8 jeweils 2, also
      4 x 1 + 8 x 2
      = 4 + 16
      = 20

      Und so vergeben alle (in diesem Beispiel 13) eine gleiche Anzahl an Assos und erhalten dann genau 20.


      Ich hoffe das ist jetzt verständlicher^^'
    • Neu

      Priiiinzipiell ist das schön anschaulich, ja. Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, das so aufzudröseln! Mir bleibt allein die Frage, wie wir festlegen, WER denn dann wem wieviele Assos gibt, also die Liste. Liegt das dann in @pondos Händen? *Flegmon* xD

      Organisation. Kann ich. :ugly:
      Kapitel meines aktuellen Projekts "Heirs of Miraika" werden auf Wattpad hochgeladen, Genre: High Fantasy/Steampunk, Themen: Power Abuse, Clash of Cultures, Chosen Family & Love.

      Ihr könnt mich finanziell auf Ko-Fi unterstützen, wenn euch mein Schreiben gefällt! Auch dort werden vereinzelt Kapitel und/oder Shenanigans landen.

      "Heirs of Miraika" © 2013 – ?
      Nächster Upload: bis 23.12.18