Gunnar Brillen geschliffen?

    • Gunnar Brillen geschliffen?

      Ich überlege mir, eine dieser Gunnar-Brillen zu kaufen. Sie werben ja damit, dass wenn man sie trägt, die Augen weniger müde werden, weil Schutz vor bösem Licht und so. Aber sind diese Brillen für Sehgeschwächte auch zu empfehlen? (Ich sehe den Bildschirm verschwommen, ohne meine Brille) Oder gibt es von denen eine geschliffene Version? Ich hab leider nichts gefunden. Da ich sehr sehr sehr viel am Computer sitze, fände ich so eine "Schutz"-Brille schon etwas Vernünftiges, aber ich bin mir halt nicht sicher, ob ich dann den Bildschirm sehe :ugly:
      Do not press me!


      zfb usr?
    • Sind das nicht die hier?

      Ich habe mir auch schon überlegt gehabt, ob ich mir so eine kaufen soll. Ich bin mir aber nicht sicher wie sehr man sich darauf verlassen kann, dass man auch wirklich durch die Brille sieht, wenn man da einfach eine Zahl angibt. Ich meine da steckt mehr dahinter, sonst wären die Tests beim Optiker doch auch nicht so ewig lang? :D

      Ansonsten liest man auch oft, dass man unter Standard Gunnar Brillen einfach Kontaktlinsen tragen kann. Kommt dann aber darauf an, ob der Wechsel von einer normalen Brille auf Kontaktlinsen auch wirklich funktioniert. Da ist dann ja wohl eher Ausprobieren gefragt. Gibt ja auch Leute die vertragen keine Kontaktlinsen oder ähnliches.

      Ich hab mich letzten Endes dagegen entschieden mir eine zu kaufen, vor allem weil ich mir nicht wirklich sicher bin ob die Brillen überhaupt etwas taugen. :/ Es gibt zwar viele Leute die sagen, dass sich das positiv auf die Augen auswirkt, also die Anstrengung auf die Augen reduziert, aber ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das arg viel gesünder ist. Es gibt ja auch kaum Profi Spieler, die die Gunnar Brille wirklich tragen und ich meine die müssten es wohl wissen.
      / Captain Rex // is back
    • Vielleicht wäre f.lux einen Versuch wert. Das passt das vom Bildschirm abgegebene Licht so an, dass je nach Tageszeit größere Anteile des blauen Lichts herausgefiltert werden. Soll einen ähnlichen Effekt haben, wie diese Brillen. Ich habe letzteres noch nicht ausprobiert, aber nutze f.lux jetzt seit längerer Zeit und es scheint wirklich etwas zu helfen. Ich werde bei viel Zeit am PC zu später Stunde nicht nur zu humaneren Zeiten müde, sondern habe auch das Gefühl, dass meine Augen seitdem weniger schnell überanstrengt sind.

      Anfangs ist es sehr ungewohnt, dass der PC so einen Orange-Stich hat, aber nach spätestens einer Woche oder zwei nimmt man es kaum mehr wahr. Wenn ich f.lux jetzt deaktiviere, bin ich immer wieder geschockt, wie grell der Bildschirm normal ist.


      11.11.11