Yooka-Laylee

    • Pfandflaschensammler schrieb:





      Hat einer von euch die Toybox gespielt? Ich habe ehrlich gesagt ein "vollwertiges" Demolevel erwartet, diese farbigen Blöcke schrecken mich etwas ab :D
      Hab zwar schon ewig Zugang, will aber vollkommen ungespoilert rangehen und hab's deshalb gelassen. Hab auch die letzten Trailer nicht gesehen. Ich will's so erleben wie damals die Banjo-Spiele.
    • Dann sollte man sowas garnicht erst versprechen. :/ Gibt bestimmt einige, die speziell für die WiiU bei Kickstarter Geld gegeben haben und technische Schwierigkeiten sind schnell vorgeschoben, kommt mir eher so vor als hätte man da keinen Bock mehr drauf, weil die WiiU eh tot ist. Da ich eigentlich vorhabe, die momentane Konsolengeneration zu überspringen - mir passen sowohl Xbox One als auch PS4 (aus jeweils verschiedenen Gründen) nicht und Switch hat mich auch noch nicht überzeugt - finde ich das schon bitter. Bleibt der PC, aber das ist einfach nicht dasselbe.
    • Inzwischen gibt es so eine Art exklusive Demo, die so wie ich das verstanden habe eine komplette Welt des Spiels enthält (Glitterglace Glacier).
      Hier mal ein paar Minuten Gameplay:


      Sieht finde ich schon sehr überzeugend aus und wird bei mir wohl definitiv einen Weg auf entweder die Switch oder den PC finden. Zusammen mit A Hat in Time einer der Titel, auf die ich mich dieses Jahr am meisten freue^^
    • Bin gespannt auf diesen Titel, werde wohl auf der PS4 spielen. Banjo-Kazooie und der Nachfolger Banjo-Tooie waren für mich die Spiele, die das N64 mit am meisten gerockt haben, der Weggang von Rare zu Microsoft war für mich nicht nachvollziehbar, fand ich sehr schade damals. Gleichzeitig freue ich mich über diesen möglichen Neuanfang. Habe auch schon mal auf YT reingeschaut, das Gameplay des Casino-Levels schaut nett aus. Die Fledermaus mit ihren Schallwellen ist mir sympathisch. Ich denke schon, dass die beiden "Neuen" ihre Fangemeinde aufbauen könnten, würde mir bei Erfolg eine komplette Reihe wünschen.

      Das gute, alte BK-Feeling kam jedenfalls schon beim kurzen Reinschauen wieder auf, definitiv ein Must-Have für mich, wenn das Game die Erwartungen erfüllen kann. Ein guter Multiplayermode wäre auch für mich ein deutlicher Pluspunkt, den habe ich beim alten BK damals vermisst.