Gelöschtes wiederherstellen...

    • Gelöschtes wiederherstellen...

      Hmpf...
      Ein Kumpel von mir war grad kurz bei mir... Und ich war kurz weg und mein Computer war natürlich an.
      Ich komm wieder und wir haben erledigt was wir erledigen mussten^^
      Als ich mich dann gerade eben an den Computer gesetzt hab war alles weg... was man eben unter alles versteht... Mir fehlt nun sämtliche Musik und ein paar Programme... Das ist echt zum heulen D:<

      Ich brauche jemanden, der mir sagen kann, wie ich das wiederherstellen kann... sofern das überhaupt geht ;__;
      / Captain Rex // is back
      There will never be another me - And no matter what they do there will never be another you
    • Jaaa... das ist ne saublöde Frage...
      Hab aber mal gehört, dass das geht. Auf die Festplatte zugreifen und so :/
      Ich weiß ja auch nicht ;__;

      Im Papierkorb ist nichts... Hab schon x mal reingeguckt. D:
      / Captain Rex // is back
      There will never be another me - And no matter what they do there will never be another you
    • Ja gut, dann schau ich mal auf Google nach recovery tools :/
      Naja, ich weiß ja auch nicht wie das passiert ist, ich habe nur die Vermutung, dass mein Kumpel des war... Weil man sich danach so lustig fühlt... -_-

      Gut, war von mir auch blöd erklärt xD
      Naja, danke erstmal...^^ (ich krieg das sowieso nicht hin :'D)
      / Captain Rex // is back
      There will never be another me - And no matter what they do there will never be another you
    • Stell ihn mal zur Rede oder durchsuch deine Festplatten. Wenn es wirklich ein Streich war, hat er sie eventuell nur in einen anderen Ordner gepackt. Stell auch mal ein, dass du unsichtbare Ordner siehst.
    • Zur Rede gestellt hab ich ihn, aber er streitet natürlich alles ab... was will man erwarten...
      Festplatten hab ich schon durchsucht, aber überhauptnichts gefunden.
      Unsichtbare Ordner hab ich auch keine gefunden D:
      / Captain Rex // is back
      There will never be another me - And no matter what they do there will never be another you
    • Hast du denn überhaupt schon mal geschaut, ob sich der belegte Platz deiner Festplatte verändert hat? Also, angenommen, vorher waren 28GB noch frei und du hattest 8GB Musik, müssten's nun 36 freie GB sein. Wenn's immer noch 28GB wären, müssten sie ja irgendwo auf der Festplatte sein.

      Ansonsten speicher so wenig wie möglich auf der Festplatte (auch aufpassen wg. zu viel Surfen dank temporärer Ordner). Wie Litsche schon sagte, die Dateien sind nicht von der Festplatte gelöscht, sondern nur die Verknüpfungen. Allerdings wurden die Festplattenbereiche, auf denen die Dateien (ohne Verknüpfungen) liegen, als überschreibbar markiert. Also kann ab sofort alles, was du auf deinen PC schaufelst Teile der "alten" Dateien überschreiben.
      Top 4™ Agathe
      Oder: Who the fuck is Team Rocket?
    • Ja, er hat sich verändert.
      Es waren 10 GB Musik und die fehlen jetzt auf der festplatte :/ Aber danke, darauf hab ich jetzt garnicht geachtet ;)
      Naja, 400 GB hab ich ja noch frei :ugly: da ist also noch viel Spielraum.
      / Captain Rex // is back
      There will never be another me - And no matter what they do there will never be another you
    • Das Programm hab ich. Auch schon benutzt... x mal, auf verschiedenste Weisen und immer finde ich das Selbe... 5 meiner Lieder. Das sind nur 5 meiner Vielen :/
      Wieso der mir nur 5 davon gibt versteh ich nicht. Die haben alle ein und das selbe Format D:
      Schrecklich die Welt... in Zukunft mach ich Backups von Allem und lad die dann auf einen, in einem Safe eingesperrten, PC. Den Safe kann ich dann mit nur mit Sprachsteuerung und Fingerabdruck, DNA- und Speichelüberprüfung, Dreck unter den Zehennägeln- und Popel-Tests :ugly: öffnen. Und mein Benutzerpasswort auf dem PC ist ein 5 Milliarden Zeichen langer Zifferncode, den ich auswendig gelernt habe D:<
      Ach mann... zum Heulen.

      Das Beste ist ja, dass das Programm mir Daten zeigt, die fast schon so klein und unwichtig sind, dass sie überhaupt keine Existenzberechtigung haben :/ Aber Musik, Bilder etc. ... nichts D:
      / Captain Rex // is back
      There will never be another me - And no matter what they do there will never be another you
    • Hast du noch ein anderes Programm versucht? Vielleicht liegt's an dem Programm, das du verwendet hast und ein anderes findet mehr, wobei ich das stark bezweifle.
      Ansonsten schiebt Windows 7 fast permanent Dateien auf der Festplatte umher - große Dateien liegen nach dem Abspeichern für gewöhnlich nicht an einem Ort der Magnetscheibe der Festplatte, sondern verteilen sich auf mehrere "Lücken". Win7 versucht dann aber, möglichst alle Dateien so auf der Magnetscheibe umherzuschieben, dass sie am Stück sind. Dabei werden manche Felder der Platte überschrieben, ohne dass du einen Handgriff tust, nennt sich Defragmentieren. Das kann natürlich auch deine Daten gekillt haben.

      ... Sorry, ich glaub, du kannst nicht mehr viel tun. Musik kannst dir wenigstens leicht 1:1 wiederbesorgen (vielleicht hast du die Hälfte davon eh noch auf Handy/Mp3-Player?), aber das mit den Fotos ist scheiße. Hol dir ne kleine externe Festplatte und kopier da regelmäßig drauf, was dir wichtig oder nicht reproduzierbar ist.
      Top 4™ Agathe
      Oder: Who the fuck is Team Rocket?
    • Ja, ich hab sogar drei Programme versucht, die haben alles das Selbe gefunden :ugly:
      Gut, ich habe wirklich noch einen Teil der Musik auf'm Mp3-Player, aber alles werde ich wohl nie wieder haben... Ich kannte die Hälfte meiner Lieder garnicht ;__;
      Mir wurde auch ein Ordner gelöscht, bei dem ich garnicht richtig weiß was da drinne gewesen ist :'D Der macht zwar keine allzu schweren Verluste, auch wenn viel drin gewesen ist, aber blöd ist es schon :/

      Okay, wenn's das dann wirklich war, danke ich euch allen für eure Hilfe :D Komischerweise bin eh schon drüber weg... Was nicht heißt, dass ich meine Daten nicht wiederhaben wolle... ach egal^^ Ich find mich jetzt einfach damit ab und starte in ein neues Leben :ugly:
      / Captain Rex // is back
      There will never be another me - And no matter what they do there will never be another you
    • Wenn mir so etwas passieren würde, würde ich den PC nicht mehr anfassen und an einem anderen die Tools suchen. Jede Bewegung an deinem PC kann dafür sorgen, dass deine Sektoren überschrieben werden und dann ist dort nur noch schwer was zu holen.

      Ich habe sehr gute Erfahrung mit O&O Recovery und habe damit stets bergeweise Daten nach Crashs wiederherstellen können - diese mussten die Festplatte aber dann auch viele, viele Stunden absuchen. Orientieren kann man sich dann nur noch an Dateiendungen und Dateigrößen - die Namen sind weg.
      Der UnEraser soll bei Fehllöschungen aber auch recht gut sein. Diesen habe ich jedoch extrem selten benutzt.

      Wenn alle Tiefenprogramme scheitern, gibt es noch Forensiker, aber die haben auch einen ordentlichen Preis. Mit einfachem Überschreiben sind Dateien meist nicht weg - nur für grobe Recovery-Programme. Entsprechende Sektoren muss man vielfach überschreiben, um Dateien unwiderruflich verschwinden zu lassen.

      Je nach Komplikationslage dauern die Prozesse lang - man muss sich eher fragen, ob diese Daten die Zeitinvestition wirklich wert sind.



      Edit: Da du von Programmen sprachst: Wenn es z.B. Systemprogramme waren, lassen sich diese oft auch gern per Systemwiederherstellung wiederherstellen. Bei Windows: Start -> Systemsteuerung und dort nach "Wiederherstellung" suchen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Salev ()

    • O&O Recovery hab ich benutzt^^
      Na, wenn die Namen weg sind, und ich nach Dateiendungen suchen müsste, hätte ich eh verloren :'D Mir wurde aber der Ort angezeigt, wo die Dateien gespeichert wurden. Also im Musik Ordner eben.

      Na, das waren keine Systemprogramme. Das waren ganz viele Patch Programme für Spiele... wenn das überhaupt Programme sind^^ Da war übrigens auch das .SCHEMATIC Öffnungsdingens drin, nach dem ich hier auch schon gefragt hatte^^ Auch für die Katz' gedownloadet :'D

      Das Schlimmste sind die verlorenen Bilder... Aber naja, einfach noicht mehr dran denken^^
      / Captain Rex // is back
      There will never be another me - And no matter what they do there will never be another you