Was ist euer Lieblings Zelda Spiel? Bitte mit Antwort!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Majoras Mask!

      TWW hat zwar Valoo und eine frische und toll gelungene atmosphäre aber Majoras mask ist nicht nur ein Unikat in der Zelda serie was die sidequests und ihre eigenen kleinen geschichten angeht, sonder es ist auch das lebendigste zelda.
      Jeder NPC (zumindest die meisten in unruhstadt) hat sein eigenes leben, seine eigenen sorgen und nöte sowie eine eigene hintergrundstory die man beim verfolgen einer sidequest miterleben kann.
      Zudem sind einige der sidequest miteinander verstrickt so, dass man eine verbocken muss um in der anderen weiterkommen zu können usw. usw. usw.

      Meine stimme geht an MM
      "I believe in a universe that doesn't care and people who do."
    • Mein Lieblingszelda ist Twilight Princess weil es die bisher tollste grafik hat und
      es mir nicht langweilig wird und nicht zu vergessen die okkulte künste! na,so etwas gibts nicht bei OoT ^^.lol nichts gegen OoT 8o ist mein 2.lieblingszelda
      ich find aber Twilight Princess einfach cooler.
      Lets player aus Leidenschafft ----> SanodxLink
      http://www.youtube.com/user/SanodxLink?feature=mhee
    • OK muss leider sagen das ich an der Abstimmung nicht teilnehmen kann ich find The legend of zelda insgesamt toll seis OOT seis PH seis MM oder TP und den rest Zelda an sich find ich einfach genial weil bei dem einen biste in einem Traum in dem anderen auf dem Meer unterwegs in dem andern stürzt ein mond auf die Stadt und bei dem andern kannste dich in einen Wolf verwandeln egal welcher Teil wie gesagt The legend of zelda ist insgesamt mit allen Teilen die es hat einfach nur genial
      die welt wird immer beschissener X(
    • Ich finde es spannend, dass das Spiel, welches ich am liebsten mag zusammen mit dem, das ich nicht so mag, ganz oben steht.

      Ich habe für OoT (Gamecube-Version) gestimmt. Das Spiel ist für mich der beste Beweis dafür, dass die Qualität eines Spiels nur unwesentlich von der Grafik bestimmt wird. OoT ist für mich - bis jetzt - das Zelda-Spiel mit dem schönsten Spielgefühl: Es nimmt mich mit auf eine epische Reise durch eine fantastische Welt. :)

      Allerdings sollte ich anmerken, dass meine Vergleichsmöglichkeiten dadurch beschränkt werden, dass ich nur den Gamecube und die Wii und einige der dafür verfügbaren Spiele, nämlich OoT, MM, TWW und TP besitze.
    • Eindeutig The Legend Of Zelda - Ocarina Of Time für das Nintendo 64.

      Grafik, Sound, Spielprinzip, ...das nenne ich Perfektion. Und die Borg aus Star Trek, die Perfektion anstreben, sollten dieses Spiel gleich mitassimilieren :ugly:

      Mir gefällt dieses Spiel einfach so gut. Kein Wunder wieso ich es über 40 mal schon durchgezockt habe und es jetzt auch wieder tuhe :D
    • es ist eigentlich wchwer zu sageb bei zelda, welches das Beste ist.kommt immer auf den Geschmack drauf an.
      Als mich hat am meisten oracle of ages angesprochen.MMn ist es von Setting her cool, hat sympatsche Charas, geil Dungeons+naja zum teil leichte Endgegner, die aber dennoch sehr viel Spaß machen.
      Aber irgendwie haben auch alle spiele ihre Nachteile und Vorteile.Die musik z.B.
      ist in OoA weniger episch, als in OoT.
      Aber im Ganzen gesehen, spricht mich OoA am meisten an :)
    • Am besten finde Wind Waker, die Grafik hat mich sofort begeistert die Steuerung ist genial die Geschichte ist Super, vom Endkampf gegen Ganon mal abgesehen. Die Atmosphare fand ich auch super, die Wolken, die Sonnenauf uns Untergänge die Musik. Die Kamera und die damit verbunden Aufgaben, leider waren es blos 3 wenn man von den Figuren mal absieht. Da ist einfach fast alles pervekt.

      Am 2. besten finde ich the Minish Cap. es ist wie bei the Wind Waker nur das es tragbar, also für den SP, so konnte ich auch unterwegs mal spielen.

      Und am 3. besten finde the Ocarina of Time der anfang war echt gewöhnungs bedürftig, mit der Grafik(habe es auf meiner GC gespielt); Musik; ..., aber dan hat es mir auch spaßgemacht.
    • also zuersteinmal: kann irgendwer skyward sword hinzufügen? gibt mittlerweile sicher den einen oder anderen der SS als bestes zeldagame ever sieht =)

      also für mich ist es eindeutig welches zeldagame das beste ist und zwar Majora's Mask!

      das hat so viele gründe:

      .) ich liebe diese düstere atmosphäre
      .) beste zeldastory
      .) termina ist meiner meinung nach besser gestaltet als hyrule (gefällt mir einfach mehr, schon allein die romani ranch ist bei weitem besser als die lon lon farm zb.)
      .) viele charaktere mit persönlichkeiten
      .) die masken (am besten gefallen haben mir Deku-Link und Oni-Link).
      .) das Zeldagame mit den besten Soundtrack (last day theme, song of healing, majora's mask theme, giant theme).
      .) der schwierigkeitsgrad ist genau optimal
      .) Die besten Dungeons (der Felsenturm Tempel ist mein absoluter Favorit was Zeldadungeons angeht)
      .) die besten Sidequests (Auf grund der masken)
      .) die 3 Tage -> hier passiert jeden tag etwas anderes. das macht das spiel abwechslungsreich

      falls mir noch gründe einfallen werd ich sie noch reineditieren :D

      PS: ich hätte nie gedacht, dass nicht nur hier, sondern auch im Ocarina of time vs. majora's mask Thread Majora's mask an erster stelle steht. den privat kenn ich absolut keinen der majora's mask lieber hat als ocarina of time. find ich echt klasse :D. hab immer gedacht ich bin der einzige der das so sieht ^^
      Majora's Mask is the best Zelda :D
    • Also das beste Zeldagame ist für mich Twilight Princess.
      Ich liebe dieses Spiel einfach was wohl auch daher kommt das es mein erstes Zeldagame war.
      Diese düstere Stimmung find ich einfach toll und Midna eh sie ist meiner Meinung mache die beste Begleiterin die Link je hatte. Sie hat Charakter und sogar eine Geschichte. Ich meine alein das Ende, was ich hier jetzt nicht erwähne da ich nicht Spoilern möchte ist toll. Auch finde ich nicht das es zu leicht war. Als ich es das erstmal gezockt hatte, und es war eigentlich mein erstes richtiges Konsolengame, bin ich schon oft gestorben oder verzweifelt. Die Dungenssettings sind auch toll. Und tragen auch mit zur Atmosfähre des Spiels bei. Und die Dungens an sich finde ich auch nicht zu leicht. Ich war allein schon an Kumulaund dem Seeschrein fast mehrer Tage zugannge und habe mich so oft verlaufen. Auch die Wolfspassagen waren schön gestaltet, und mir hatt es Spaß gemacht zu sehen wie Hyrule erst als Schattenwelt aussah und dann als Lichtwelt. Ich freue mich immernoch wenn ich ganz Hyrule von dem Schatten befreithabe. Und was ich auch Wuppertal finde, man kann auf Epona sein Schwert schwingen,und auch ein Teil seiner Itims benutzen, jetzt mal abgesehen vordem Bogen.

      Naja auf jedenfalls mag ich tp sehr sehr gerne.

      Lg Ami^^
    • Also hier scheint mir SS zu fehlen. Macht aber nix, denn SS und TP stehen für mich in etwa gleich. Ich kanns gar nicht so beschreiben, warum TP, aber diese düstere Stimmung und ernstere Lage gefällt mir ganz gut...
      Aber ich teile auch die Meinung der Mehrheit mit MM, denn dieses Spiel ist einfach schräg... Hier gibt es so viel verrücktes zu entdecken und außerdem gefällt mir die Story. Auch etwas verstörend :)
      "Hyrule es un pañuelito"
    • Hm... Also zuerst dachte ich: Ha, natürlich Ocarina of Time! Dann dachte ich: Hm, Ocarina of Time. Und zuletzt dachte ich: Ja, Ocarina of Time, aber Seasons und Ages sind fast genauso toll.
      Ich liebe Ocarina of Time deshalb, weil es so komplex ist, so lange dauert und die blöden Skulltullas immer noch nicht alle von mir vermöbelt worden sind.
      Naja, und bei Seasons und Ages mag ich das Passwortsystem und Items wie den Greifenmantel oder den Magnethandschuh oder den Nixenanzug; einfach klasse und kreativ!
      Entschuldigen Sie vielmals, dass ich zu spät zur Prüfung komme, aber Hyrule ist nicht gerade um die Ecke...
    • also ich find a link to the past am besten.
      Dieses Spiel bietet für damalige zeit einfach viel neues, diese 2 welten prinzip gabs vorher so noch nie, und ist ausserdem noch eines der längsten zelda spiele, was dungeon anzahl angeht, also langer spielspass ^^

      und es war ausserdem noch eines der ersten spiele was ich jeh gespielt hab ^^ damals mit 6 oder 7 ^^
    • RE: Was ist euer Lieblings Zelda Spiel? Bitte mit Antwort!

      Also das bisher beste Spiel ist für mich Twilight Princess.

      Warum?
      Es war das erste Zelda-Spiel, das ich gespielt habe :tongue:

      Allerding ist The Minish Cap irgendwie genauso toll...

      Und warum das?
      Ganz einfach: Vaati=Bester Bösewicht EVER! :D

      Begründung Ende.
      Auf dem Wusch nach Ewigkeit liegt die Gefahr der Versteinerung!
      -warnte die Fee vergeblich.
    • Ach, SO ein Thread. Okey. Wollmer auch mal unseren Ketchup dazugeben.

      Meine Lieblingsspiele sind Ocarina of Time und Majoras Mask.

      Erstens, kann ich mich nicht entscheiden welches von Beiden mich wirklich mehr fasziniert hat, denn beide sind die absoluten Knüller und zweitens sind die sowieso storymäßig direkt verknüpft also kann man eh fast von einem Spiel sprechen.

      Ocarina of Time hat die Hammer Story, das Zeitreise- und Erwachsenwerddingens und überhaupt dieses Ernsthaftige und absolute. Bahnbrechend und Richtungsgebend für die Videospieleindustrie.

      Und Majoras Mask ist ganz anders. Verrückt, durchgeknallt, kunterbunt und gleichzeitig düster wie die Nacht. Die Story an sich fand ich nicht mal so super, das beste war einfach, Nintendo wollte ein Spiel machen, was den Spieler zum nachdenken anregt. Und das hat es meisterhaft vollbracht. Die ganze Atmosphäre, die Dynamik im spiel, die ganzen Charaktere und ihre Problemchen...

      Ich habe sie beide ohne Ende durchgesuchtet und kann sie einfach nur jedem ans Herz legen. Die besten Spiele die es je gab. Es gibt viele Spiele die sind in anderen Gebieten besser, punkten mit anderen Qualitäten, aber ich finde im Gesamtbild sind die beiden einfach unschlagbar.

      Wäre super, wenn Nintendo irgendwann wieder so etwas Geniales schafft.
      Wenn Monster sich schlafen legen,
      suchen sie unter dem Bett nach mir.
    • Servus,

      also mein Lieblings Zelda Spiel ist definitiv A Link to the Past.
      Ich weiß nicht wie oft ich dieses Spiel durchgezockt habe, aber es sind mindestens 15 mal.

      Es war das erste Zelda Spiel, dass ich jemals gespielt habe und wahrscheinlich liegt es auch daran, dass ich so fasziniert davon bin. Hmm... jetzt wo ich es erwähne - Ich glaub ich werde jetzt anfangen, es erneut zu spielen :D
      Signaturen werden überbewertet :P