Handy - Ja/Nein?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von DER Deku
      Aber Moment, du benutzt ja grad einen Computer... seltsam, wie war das noch von wegen Technik? ;)


      Wie Snaker schon schrieb: "So bitter es ist, du wirst in deinem Alltag nicht drumherum kommen, Produkte zu nutzen, die in irgendeiner Weiße in kostengünstigeren Produktionsländern gefertigt wurden." :(


      Ist es deine bittere Pflicht ins ZFB zu schreiben? :// Traurig das.

      Nunja, zum Thema: Wie viele wissen wohne ich ja recht abseits und hier ists recht schwer mit dem Empfang. Mittlerweile habe ich aber zu debitel gewechselt, damit habe ich sogar daheim Empfang mit dem Handy. Dadurch nutze ich es auch öfters. Ich habe mir ein Handy mit einer guten Kamera gekauft, weil ich nicht immer meine große mitschleppen möchte, eine kleine Digitalkamera habe ich nicht. Ich habe 30 Frei-SMS im Monat, das reicht mir locker. telefonieren kostet, aber mittlerweile hat sich meine Familie dran gewöhnt, dass ich halt eher mal eine SMS schreibe, wenn ich unterwegs bin. Ich brauch das Handy immer noch sehr selten, weswegen sich ein teurerer Vertrag auch nicht lohnen würde, aber ich schreibe jetzt wie gesagt häufiger SMS und nutze das Handy zum fotografieren.
      Achja, ganz praktisch finde ich auch den Terminkalender :). Kein Unterschied ob ich den nun an der Wand habe oder im Handy. Wobei ich sagen muss, dass ich den unterwegs auch schon gebraucht habe, wenn ich zum Beispiel Arzttermine gemacht habe usw.
    • Original von pondo
      Original von Stan
      EDIT:
      Im übrigen:
      Wir haben zuhause gar kein Festnetztelefon mehr, da das Handy einfach billiger ist.
      8,80 Euro im Monat für 1000 SMS und 1000 Minuten bzw 4 cent / Minute u SMS, billiger gehts wohl nicht


      wot? Das will ich auch. Gibts bei euch Ösis die gleichen Anbieter wie bei uns? Mir ist noch nichts Vergleichbares unter die Augen gekommen.


      ich zahle pro monat oft nur 3€ ;)
      liegt aber daran, dass ich wenig telefoniere und sms schreibe. 4 cent pro minute mit bob, ohne grundgebühr - eventuell derselbe anbieter mit einem anderen angebot wie stan hat?

      der nachteil dabei ist lediglich, dass es ins ausland sauteuer ist.
      Geistreiche Zitate einer geistreichen Zeit #39


      Lem: ihr iq war 75
      mechanicbird: omg
      mechanicbird: woher weißt du das überhaupt? xD
      Lem: hat sie mal erzählt
      mechanicbird: sowas erzählt man doch nicht öffentlich...
      Lem: tja nur wenn man dumm ist
      mechanicbird: xD
      Lem: LMAO
      mechanicbird: HAHAHAHA
      mechanicbird: oh mann, shit xDDDDD
    • Ich bin sehr ländlich aufgewachsen. In unserem Dorf hatte nicht jeder ein Telefon oder einen Fernseher. Dann die Umsiedlung nach Deutschland. Und mit einem Mal war ich in einer anderen Welt. Nach ungefähr vier Jahren meinten meine Eltern, ich brauche ein Handy. Widerwillig nahm ich es an. Dieses Handy habe ich nicht mehr und die nächsten zwei Handys, die ich nachher hatte, gingen kaputt. Aufgrund von Bitten der Anderen habe ich nun ein Smartphone. Ich telefoniere damit nie. Ab und zu schreibe ich sms. Weil meine Freundinnen und Kolleginnen sich über Fotos freuen, versende ich manchmal auch Fotos.
      Wenn ich mich schlafen lege, ist das Handy generell immer aus.
      Ich persönlich könnte ohne Handy leben.

      -Taya- schrieb:

      Original von Majora´s Mask
      ehh ohne handy wäre doch jeder aufgeschmisssen also ich zu mindestens wie sollte ich sonst simsen oder gamen im unterricht
      Es gibt auch Leute, die hören zu oO
      Ich weiß, klingt verrückt, aber ich hab sie schon gesichtet.
      Auch ich habe solche Menschen schon mal gesichtet.
      Und nicht nur das: Während meiner Schulzeit war ich auch so eine, die zugehört hat.
    • Uns waren Handys auf dem Schulgelände sogar noch verboten o_O Zumindest eine Zeit lang.

      Der Thread ist ja schon ewig alt, deswegen hat sich meine Situation zwischen dem Start des Threads und heutzutage auch geändert. Damals habe ich mein Handy auch nur zum Telefonieren oder ab und zu für SMS genutzt. Heutzutage laufen auf den Smartphones ja auch Chat clients etc. Das meiste mach ich natürlich am PC, aber ich habe nunmal einen Tower, und wenn ich unterwegs bin ist das Handy mein Kontakt zur Außenwelt. Auf der Arbeit schaue ich eigentlich nie drauf. Es eignet sich aber super dazu, morgens zu gucken wie das Wetter wird ;) Oh, und als Wecker benutze ich es auch.
      >:3c