Konzerte?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich besuche keine Konzerte :) Das hat mehrere Ursachen:
      - Ich als Winzling sehe nie was. Wenn ich mir das nur auf Live-Bildschirmen angucken kann, kann ich das auch zu Hause vorm TV machen.
      - Die Stimmung unterm Publikum gefällt mir nicht. Pogen, umstoßen, dagegenrennen, umgerannt werden, auf die Füße getreten bekommen, Enge, nervige Fans, die laut rumbrüllen, der ganze Müll. Puh.
      - Bei den aktuellen Preisen für Konzertkarten rutscht mir das Herz in die Hose.
      - Ich habe keine Band, von der ich Fan bin.
      - Live haben die meisten eher ein bescheidenes Stimmchen.
      - Bühnenprogramm spricht mich generell nicht so sehr an.

      LG
    • Metallica war SUPER

      Zwar waren die Vorbands ein bisschen zach, aber es hat sich trotzdem gelohnt. Von Oompf! (oder so) halte ich nichts, und bei Heaven and Hell war so gut wie keine Stimmung. Trotzdem toll mal Dio live gesehen zu haben :)

      Bei Metallica war die Setlist super (und yay, sie haben NICHT St. Anger gespielt). Es aber leider größtenteils wenig Stimmung im Publikum. Das heißt die meisten haben einfach nur pöse die Pommesgabel gezeigt^^
      Trotzdem hab ich ungefähr 10-20 Leute gefunden die gepogt, gemosht und mitgegröhlt haben. Das hat dann wirklich Spaß gemacht :D
      Und ja, was soll man zum Bassisten sagen, ich glaub da zitier ich einen äusserst coolen Fan: "Verschwinde, du Pussy!"
      Was der teilweise für Verrenkungen gemacht hat war ja schlimm, und das Solo war auch schwach. Irgendwie wurde ich ein bisschen agressiv als ich seinen Namen in Verbindung mit Cliff Burton gehört habe :rolleyes:

      Und btw.... Ich hab endlich ein Master of Puppets T-Shirt, dafür waren mir 30€ eindeutig wert :D

      Am Ende hat dann Lars Ulrich noch angekündigt, dass bald wieder nach Wien kommen, zum neuen Album. Bin ich fix dabei :3

      Team Rocket Rüpel



      last.fm | Ava taken from C&H




    • Was hast gegen Truhee-o? :D
      Der is doch eh ganz in Ordnung. Sympathischer als Lars auf jeden Fall :D
      Joah, war auch dort.
      Erste Reihe, links vor der Bühne.
      War n nettes Konzert, die Setlist war spitze (Justice, Orion, Stone Cold Crazy) und die Band war auch gut drauf.
      Und der Lars hat mal endlich wieder gezeigt, dass er ne gscheite Double Bass spielen kann, wenn man direkt vor der Bühne war, war der "Blast"teil bei Ride The Lightning echt nicht mehr witzig. :D
      Joah.. 2 Picks gefangen hab ich auch. sind zwar beide weiss aber was solls. Pick ist Pick.
      Oomph hab ich zum Glück ned gesehn und Heaven And Hell waren sehr gut. Halt nichts moshbares dabei, bei den älten Säcken :D
      Ich bin positiv überrascht von der Qualität, die die Metallica Sachen live haben (NEM war z.B. nur noch halb so nervig wie sonst :D )

      Aber sie sollten endlich mal nen andren Rausschmeisser als Seek wählen, das geht doch mittlerweile so aufn Sack.. spielt Breadfan! xD

      Oder kurz: war mein zeites aber sicher nicht mein letztes Mal Met.
      Und: 30€ fürn Shirt sind ne gottverdammte Frechheit.

      Edit: Setlist:
      Creeping Death
      For Whom The Bell Tolls
      Ride The Lightning
      Disposable Heroes
      Welcome Home (Sanitarium)
      ...And Justice For All ("Hammett said: "One day after we played 'Justice' and got off the stage one of us said, 'we're never fucking playing that song again.'" On June 28, 2007, Metallica played the title track for the first time since October 1989, nearly 18 years ago in Lisbon, Portugal on the first show of the Sick of the Studio 07 Tour.") :D
      The Memory Remains
      The Four Horsemen
      Orion
      Fade To Black
      Master of Puppets
      Whiplash
      - - - -
      Wherever I May Roam
      Nothing Else Matters
      One
      Enter Sandman
      - - - -
      Stone Cold Crazy
      Seek and Destroy
      Top 4™ Siegfried

      established 2007

      Ich bin wirklich viel, aber nicht euer Freund.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Infinite ()

    • Original von Ocarina of Time
      Metallica war SUPER

      Zwar waren die Vorbands ein bisschen zach, aber es hat sich trotzdem gelohnt. Von Oompf! (oder so) halte ich nichts, und bei Heaven and Hell war so gut wie keine Stimmung. Trotzdem toll mal Dio live gesehen zu haben :)

      Dio war bei Metallica oo

      Original von Ocarina of Time
      Bei Metallica war die Setlist super (und yay, sie haben NICHT St. Anger gespielt). Es aber leider größtenteils wenig Stimmung im Publikum. Das heißt die meisten haben einfach nur pöse die Pommesgabel gezeigt^^

      Victim, du klaust meine Sprüche :tongue:
      Original von Ocarina of Time
      Trotzdem hab ich ungefähr 10-20 Leute gefunden die gepogt, gemosht und mitgegröhlt haben. Das hat dann wirklich Spaß gemacht :D

      Bei Metal wird in der Norm nicht gemosht. oo
      Außer du kennst die Begrifffe anders.. dann wird wurde aber sicher auch nicht gepogt :D
      Original von Ocarina of Time
      Und ja, was soll man zum Bassisten sagen, ich glaub da zitier ich einen äusserst coolen Fan: "Verschwinde, du Pussy!"

      peinlich? :D
      Original von Ocarina of Time
      Was der teilweise für Verrenkungen gemacht hat war ja schlimm, und das Solo war auch schwach. Irgendwie wurde ich ein bisschen agressiv als ich seinen Namen in Verbindung mit Cliff Burton gehört habe :rolleyes:

      Meine Güte, nimm mein Handy aber lass mich am Leben!!!! :D
      Original von Ocarina of Time
      Und btw.... Ich hab endlich ein Master of Puppets T-Shirt, dafür waren mir 30€ eindeutig wert :D

      Original von Infinite
      Und: 30€ fürn Shirt sind ne gottverdammte Frechheit.

      Fix! 30 Euro, das ist mehr als die Konzertkarte für Bands die bessere Musik machen als Metallica :tongue: Viel zu viel. In der Norm kosten die 18-25 Euro.

      [SIZE=7]Alle bis auf Ocarina of Time sollen mich bitte nicht Ernst nehmen :ugly:[/SIZE]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dark-linky ()

    • Ich möchte nur kurz vom Marilyn Manson Konzert vom 11. Juni berichten.

      Kurz: der schönste Tag meines Lebens!
      Mansons Stimme, die eigentlich im Laufe der Zeit immer schlechter wurde, war überraschend gut. ich stand etwa in der dritten Reihe, gleich bei Tim Skold (yeah!). Die Setlist war nicht so der hammer. Im vergleich zu anderen Bands etwas kurz, zuviel Golden Age of Grotesque und von Eat Me Drink Me war nur Just a Car Crash away und das Gitarrensolo in Putting Holes in happiness interessant. Trotzdem viele gute Songs und eine fast schon theatralische Show, dessen Qualität ich bisher nur von manson kenne.

      Möge mir dieser Tag noch lange im gedächtnis bleiben!^^

      To escape the badness, he reached for the door
      but fell limp and lifeless down on the floor
      His voice was soft and very slow
      As he quoted "The Raven" by Edgar Allen Poe:
      "And my soul from out that shadow that lies floating on the floor
      Shall be lifted...Nevermore."
    • Original von dark-linky
      Original von Infinite
      Und: 30€ fürn Shirt sind ne gottverdammte Frechheit.

      Fix! 30 Euro, das ist mehr als die Konzertkarte für Bands die bessere Musik machen als Metallica :tongue: Viel zu viel. In der Norm kosten die 18-25 Euro.



      Ahja? ich zahl für meine immer nur 15 :D
      Top 4™ Siegfried

      established 2007

      Ich bin wirklich viel, aber nicht euer Freund.
    • Ich war bisher auf Nightwish (in Trier, 2005, glaub ich) und auf Hammerfall (Köln, Anfang 2007), demnächst kommen noch In Extremo und J.B.O. dazu und ich hab fest vor, irgendwann auf Manowar, Ozzy Osbourne (ich sagte "irgendwann" xD), Rhapsody und t.A.T.u. (ja, lacht nur) zu gehen.

      Mein größter Konzert-Wunsch wäre Rammstein, aber da trau ich mich nicht hin xD
      "Und so schuf Gott in seinem Zorn
      Enkenbach und Alsenborn"
    • Original von Infinite
      Original von dark-linky
      Original von Infinite
      Und: 30€ fürn Shirt sind ne gottverdammte Frechheit.

      Fix! 30 Euro, das ist mehr als die Konzertkarte für Bands die bessere Musik machen als Metallica :tongue: Viel zu viel. In der Norm kosten die 18-25 Euro.



      Ahja? ich zahl für meine immer nur 15 :D

      ich zahl meine im großen und ganzen gar nicht selbst sondern krieg sie gekauft :D
    • Ich hab bisher nur Rosenstolz live gesehn. Ich finde auch dass die life genauso gut klingen wie auf den Platten! :)

      Es ist seltsam, aber was es von freundlichen Orten und guten Zeiten zu sagen gibt, ist schnell erzählt und hört sich nach nichts an (...)

      ~ J. R. R. Tolkien "Der Hobbit" ~!

      There ist nothing either good or bad,
      but thinking makes it so.

      ~William Shakespeare~

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kleine Blütenfee ()

    • Original von dark-linky
      Original von Ocarina of Time
      Metallica war SUPER

      Zwar waren die Vorbands ein bisschen zach, aber es hat sich trotzdem gelohnt. Von Oompf! (oder so) halte ich nichts, und bei Heaven and Hell war so gut wie keine Stimmung. Trotzdem toll mal Dio live gesehen zu haben :)

      Dio war bei Metallica oo


      Bei Heaven and Hell als Vorband. So schwer ist das nicht zu entnehmen.

      Original von Ocarina of Time
      Bei Metallica war die Setlist super (und yay, sie haben NICHT St. Anger gespielt). Es aber leider größtenteils wenig Stimmung im Publikum. Das heißt die meisten haben einfach nur pöse die Pommesgabel gezeigt^^

      Original von dark-linky
      Victim, du klaust meine Sprüche :tongue:


      Pommesgabel ist ein toller Spruch.
      Da hat doch fast dein Ego was abbekommen :D

      Original von Ocarina of Time
      Trotzdem hab ich ungefähr 10-20 Leute gefunden die gepogt, gemosht und mitgegröhlt haben. Das hat dann wirklich Spaß gemacht :D

      Original von dark-linky
      Bei Metal wird in der Norm nicht gemosht. oo
      Außer du kennst die Begrifffe anders.. dann wird wurde aber sicher auch nicht gepogt :D


      Wen kümmert die Norm?
      Ausserdem: Frag Wiki
      Da steht auch das Moshing seinen Ursprung im Thrash Metal hat.

      Original von Ocarina of Time
      Und ja, was soll man zum Bassisten sagen, ich glaub da zitier ich einen äusserst coolen Fan: "Verschwinde, du Pussy!"

      Original von dark-linky
      peinlich? :D


      Ja?

      Original von Ocarina of Time
      Was der teilweise für Verrenkungen gemacht hat war ja schlimm, und das Solo war auch schwach. Irgendwie wurde ich ein bisschen agressiv als ich seinen Namen in Verbindung mit Cliff Burton gehört habe :rolleyes:

      Original von dark-linky
      Meine Güte, nimm mein Handy aber lass mich am Leben!!!! :D


      Versteh ich nicht, aber gib mir halt dein Handy^^

      Original von Ocarina of Time
      Und btw.... Ich hab endlich ein Master of Puppets T-Shirt, dafür waren mir 30€ eindeutig wert :D

      Original von Infinite
      Und: 30€ fürn Shirt sind ne gottverdammte Frechheit.

      Original von dark-linky
      Fix! 30 Euro, das ist mehr als die Konzertkarte für Bands die bessere Musik machen als Metallica :tongue: Viel zu viel. In der Norm kosten die 18-25 Euro.


      Tja, manchmal muss man halt in den sauren Apfel beissen ;)

      Achja: Natürlich bezahl ich die T-Shirts nicht selber, das Geld schnorr ich immer von meiner Mutter :D

      Team Rocket Rüpel



      last.fm | Ava taken from C&H




    • Joa, Konzerte geh ich gerne.. =D
      War bisher auf:

      - Rock am Ring 'o6 (Metallica, ganze MoP gespielt *_*, Tool, Deftones, KoRn, ..)
      - In Extremo (10.12.06)
      - Stone Sour (24.02.07)
      - Svbway to Sally (Acoustic, 24.04.07)
      - Trivium + Annihilator & Sanctity (17.5.07)
      - Rock am Ring 'o7 (Bloodsimple, Lamb of God, Killswitch, Stone Sour, Machine Head, Slayer, KoRn, As I Lay Dying, Chimaira =D)

      Und halt so diverses Underground Zeugs aus der Umgebung. ^^

      Als nächstes geh ich auf Wacken 8|
      und unter Umständen auf Summerbreeze 'o7. =)

      Man, Opeth sollen ihre Ärsche mal wieder nach Deutschland schwingen. X(
      Die möcht ich unbedingt mal live sehen. :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Frost ()

    • Ich war heuer auf dem Summer Nights Festival und habe folgende Gruppen gesehen:

      Tankard,
      Behemoth,
      Mercenary,
      Caliban,
      Eisregen (viel zu viel herum gepoge)
      Eluveitie
      Und meine Lieblingsband Turisas

      Allerdings gabs bei Turisas Probleme. Man hat die Geige nicht zum laufen gebracht und was ist Turisas ohne Geige?
      Sie haben nur 3 Lieder gespielt =(


      Ansonsten hab ich noch
      Ensiferum
      live gesehen. Die waren auch Hammer. Vor allem war das Puplikm zwar mit Leib und Seele dabei, hats aber nicht übertrieben mit pogen und so.

      Und aus dem Mittelaltereck hätte ich fast vergessen:
      Cultus Ferox (Jedes jahr bei uns in Feldkirch =))
      und Ohrenpyne
    • Über meinem PC hängt meine Karte fürs Veldensteiner, damit ich nicht vergess da hinzugehen. xD

      Ansonsten werd ich mir wohl
      am 19.08. Eric Fish
      am 24.09. Samsas Traum und
      am 15.11. ASP
      antun. Bei Neaera warte ich noch auf endgültige Tourdaten und Janus haben ja auch bestätigt, dass man sie Live bald wieder sehen wird.
      Top 4™ Agathe
      Oder: Who the fuck is Team Rocket?
    • Also, ich werde dieses jahr auf jeden Fall noch zum W:O:A und zu Motörhead fahren.
      Weiterhin sind geplant: Subway to Sally, Sonata Arctica und das On a Dark Winters Night Festival (mit u.A. Samsas Traum und Nightwish).
      Don't smell the flowers
      They're an evil drug to make you lose your mind

      __________________

    • War vorgestern auf dem 1. Magic Circle Festival. Für 10 €, da kann man eigentlich nicht meckern.

      Geilste Band des Tages war auf jeden Fall Gammaray. Kai Hansen hat sich in mein Herz gespielt. :D

      Manowar war schwach. True, aber schwach. Also hab ich die 1. Reihe verlassen und hab mir Pommes geholt. Angeblich haben sie nicht mal Brothers of Metal gespielt. Ehrlich gesagt bin ich mittendrin noch auf ner Holzpalette eingeratzt. Bin erst, nachdem die alten Säcke fertig waren, wieder aufgewacht. :D

      Am 24. gehts dann zu Emilie Autumn. Ich glaub ich gehe eher nur noch zu dezenter bekannten Artists. Da hat man seine Ruhe und kann noch die Musik an sich geniesen.
      Die Metalmenge war mal wieder ekelhaft, btw ähneln meine Schuhe (nun im getrockneten Status) eher Felsbrocken ^^''

      N Justice-for-All-Shirt hab ich auch noch für 12 eus bekommen. Sieht recht geil aus, ma schaun wie lange es hält xD
    • Leider leider leider muss ich mir die Gelegenheit entgehen lassen, am 4. August im Wasserschloss Klaffenbach aufs Mia-Konzert zu gehen, weil ich anderweitig eingespannt bin...u_u

      Finde ich schade, vor allem, weil ja gesagt wird, dass Miezes akrobatische Einlagen auf der "Menschen Liebe Sensationen"-Tour echt sehenswert sein sollen. Gemein. Q_Q

      Naja, aber Mia werden ja sowieso immer mehr Mainstream, daher muss ich mir keine Sorgen machen, dass sie nicht irgendwann wieder mal in Chemnitz auftreten. :rolleyes:

      Let's get out of here while there's still time to walk. Running for your life is SO geeky.

      LiveJournal // Gästebuch // last.fm