Konzerte?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich war mal auf nem Söhne Mannheims Konzert als es die SAP-Arena noch nich gab. 2 Stunden Vorbands und wat weiß ich bis es dann losging. Nie wieder Konzert das is einfach nur scheiße und die meisten können nichtmalk singen..auf CD´s klar ales schön im Studio zusammengeschnitten und gemacht bla aber Live? Nä!
      Our knowledge has made us cynical, our cleverness hard and unkind.

      - Charlie Chaplin, The Great Dictator
    • Original von Geda
      Ich war mal auf nem Söhne Mannheims Konzert als es die SAP-Arena noch nich gab. 2 Stunden Vorbands und wat weiß ich bis es dann losging. Nie wieder Konzert das is einfach nur scheiße und die meisten können nichtmalk singen..auf CD´s klar ales schön im Studio zusammengeschnitten und gemacht bla aber Live? Nä!


      Söhne Mannheims? Was hast du erwartet? :D
      Ne, aber ehrlich oÔ du kannst doch an einem Konzert nicht ausmachen, was andere Bands Live leisten?! Das ist ja absurd... warum glaubst du gibt es Konzerte? Wenn alle so 'schlecht' wären, dann hätte auch glaub ich keiner daran Interesse.
      Natürlich, jede band kann mal nen schlechten Tag haben, oder auch Life net so besonders sein. Und bei vielen Interpreten ist das Album wirklich besser, Life ham sie ner drauf... wenn sies überhaupt drauf ham' ^^ man kann ja alles bearbeiten... Aber das kann man in Sachen Konzerte nicht verallgemeinern!

      Ich hab von nem Kumpel gehört das letzte Manowar-Konzert soll totaler Mist gewesen sein. Dabei werden sie die 'Kings of Metal' genannt. Ich werde mich am 6.7. selbst überzeugen, hab ne Karte für 11 eus abgekratzt :D
    • WACKEEEEEEN!!!!
      Dieses Jahr wieder hin! Saufen, Musik, bekloppte Leute!
      War im letzten Jahr von den Scorpions und Primal Fear positiv überrascht... und von Motörhead überzeugt wie immer!
      Dieses Jahr sind für mich sogar Sodom, die Reiter, Blitzkrieg, Destruction, J.B.O., Rage, Saxon und meinetwegen auch Schandmaul wert dahinzugehen, d.h. also noch mehr die Rübe zuschütten...
      Ich muss im Übrigen sagen, dass das beste Konzert auf dem ich war, Metallica auf Schalke am 10.06.04 war! Der Oberhammer! Für Maiden hats Geld dieses Jahr leider nicht gereicht...
      Put on your bullet belt
      Sonic death, your face will melt
      Back to reign, here's to say
      Thrash your brains or go away
    • Hi! Wie gehts?

      Bisher war ich noch nicht auf vielen Konzerten... gerade mal auf 3.

      Auf'm Konzert von Wu-Tang, n anderes von The Streets (den kennt hier wahrscheinlich eh keine Sau :D , erinnert stark an Eins Zwo, nur eben auf englisch...) und auf nem Gorillaz Knozert. Und jetzt ärgere ich mich gerade zu tode, weil ich weiss das morgen Busta Rhymes in Düsseldorf im Stahlwerk n Konzert gibt... baaah da könnt ich kotzen -.-

      Ciao!

      Rogue.
    • Konzerte? :D
      Immer wieder gern!
      Der April war für mich ein recht konzertreicher Monat.
      Am Ostersamstag war ich auf einem Schandmaul-Konzert *__*
      War richtig krass!
      Und dann am 28. April hab ich mir auf der Earthshaker Roadshock Tour die Reiter, so wie After Forever und.... Finntroll ( yay <3 ) angesehen, die mit ein paar anderen Bands zusammen aufgetreten sind!
      Das war auch ehct spitze.
      Finntroll live kann ich jedem nur wärmstens empfehlen. *__*
      Das war ein Spaß. :D
      Wenn ich so in Erinnerungen schwelge, meine ich noch immer den Muskelkater im Nacken zu spüren, den ich die Woche danach hatte. ^^" hachja...

      Wacken wird dieses Jahr noch nichts. Schon allein aus dem Grund, da ich einen Großzahl der Bands gar nicht kenne. Aber ich lerne ja am laufenden Bands kennen, vllt. wirds ja nächstes Jahr was.
      Ich hatte dieses Jahr die Chance auf Rock am Ring, wollte dann aber doch nicht mit meinen Freunden da hinziehen
      - nich so ganz unbedingt meine Bands (zwar ganz nett, aber naja.. zurück zu führen auf meinen anhaltenden Metal-Rausch *___* )
      - zu teuer (114€ / ticket)
      - ich würde nicht alles sehen können, da bereits am sonntag-mittag die rückreise betreten werden müsste.. wegen schule am nächsten tag und so >>" (würde beispielsweise die Ärzte verpassen.. hey.. die wären doch einer der grpnde warum ich überhaupt hingehn würde)

      Ich will trotzdem noch mehr Mteal-Konzerte. *__*
      *ganz unbedingt mal ein Ensiferum-Konzert besuchen will*

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kratos7X ()

    • War Jetzt im Mai auf nem "Bloc Party." Konzert! Vielleicht kennt die jemand ^^

      Letztes Jahr 2mal "Tomte"

      Demnächst versuch ich ein "Bright Eyes" und "Arcade Fire" zu erwischen

      Oh, außerdem vor, ich glaub 2 Jahren war ich auf nem "Fanta 4" Konzert

      "Fear you can't forget"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Neon.Bible ()

    • Ich gehe recht selten auf Konzerte, war is jetzt gerademal auf 2. ^^
      Letzes Jahr Ende Mai war ich auf nem Oomph!- Konzert. Das war der nackte Überwahnsinn, obwohl die Halle klein war. Eigentlich durfte ich damals nicht hin aber egal. xD
      Und vor ein paar Jährchen war ich auf nem Sasha- Konzert. (xD) Ja, ich war damals ein Sasha-Groupie und stolz darauf!
      Sonst geh ich eigentlich lieber zu Auftritten von Comedians. Ich war schon 2 mal bei Ingo Appelt, einmal bei Mario Barth, einmal bei Ingo Oschmann (kennt den überhaupt einer?) und sonst noch vieele. ^^
      Ein Vacuum in der Birne ist ein Garant für gute Laune und wenig Arbeit. :ugly:


      Muahahahaha... :ugly:
      ~Meine Grüße~
    • Original von Heedless one
      Wie ich mich freue.


      Klingt ja sehr enthusiastisch. :D

      @topic:
      joa, mittlerweile sind Cultus Ferox und noch einmal Die Streuner dazugekommen.
      Im November sind Sonata Arctica in Hamburg, hoffentlich klappt das, dass ich die da sehen kann...
      Don't smell the flowers
      They're an evil drug to make you lose your mind

      __________________

    • Aufgrund akuten Geldmangels war ich in diesem Monat auf keinem einzigen Konzert, das suckt. Mal schauen, vll. schnorr ich mir die 8€ und geh morgen zu killing The Dream, damit ich wenigstens IRGENDWO war xD
      Dafür evtl. NovaRock und am 24.6. Bridge To Solace, Neaera, Heaven Shall Burn und (falls ichs mir wirklich antun will) Caliban.
      Hatesphere wären ja auch da, aber die sind am 24. und so wichtig sind sie mir auch ned.
      Zum Summernights wär ich gern gefahren, 2 Tage hintereinander HSB + dort spielen die Grindfuckers, Hatesphere, Behemoth und Misery Speaks (!). Geht sich aber zeitlich ned aus, dann schaff ich das DiF wohl nimmer.
      Evtl. am 28.6. Megadeth - 25€ sind schon viel, wenn noch nedmal der Support bekannt is. Am 2.7. dann Walls Of Jericho - ziemlich sicher; am 5.7. Metallica - fix; am 7.7. Sworn Enemy - evtl.; am 16.7. Converge - fix; am 24.7. Set Your Goals - vll. und am 15.8. The Black Dahlia Murder mit (u.a.) REANIMA :D - vllt. wenn ich rausfind, wer mit mir nach Oberwart und zurück fährt xD
      Edit: Wie ich gerade gelesen hab, kommen Walls Of Jericho, Born From Pain, All Shall Perish und Fear my Thoughts im Zuge der Hell On Earth Tour 2007 nach Wien. Da werd ich dann auch anwesend sein :D
      BfP mit Carl von First Blood an den Vocals, scheisse wie geil!
      Top 4™ Siegfried

      established 2007

      Ich bin wirklich viel, aber nicht euer Freund.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Infinite ()

    • Ich war zuletzt vor dem Abi auf einem Konzert, entweder Die Ärzte oder Guano Apes, bevor sie ihre große Phase hatten. Weiß gar nicht mehr, was davor noch so kam...

      Am denkwürdigsten war sicher mein erstes Konzert: Body Count während der Born Dead-Tour. Denkwürdig deshalb, weil von den ursprünglichen fünf Mitgliedern nur noch zwei leben (Ice-T und Ernie C). Beatmaster V ist an Leukämie gestorben, Mooseman wurde auf offener Straße erschossen, D-Roc ist an Krebs gestorben. Im Nachhinein betrachtet ein krasser Werdegang für eine Band :-).

      Im Moment genieße ich Musik lieber ihrer selbst wegen, was auf Konzerten schlechthin ja nicht möglich ist.
    • @Headshrinker

      Ok. Ich freue mich sowas von dermaßen ich kanns gar nicht sagen. Ich bin so Happy und will endlich das es der 05.07.2007 ist.
      (Besser?)

      @Ocarina of Time

      Du darfst SexMuseum am 15.10.2007 nicht vergessen.

      Oja. B.U.S.H wird echt geil. Eine Brasilianische Punkband. xD
      Arctic Monkeys


      So all that's left
      Is the proof that love's not only blind but deaf

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Heedless one ()

    • Woa Neara kommt zum Donauinsel fest!
      Und Alf Poier FIX!

      Und gestern war Nothing to lose, zusammen mit Rootless und als Ersatz dabei noch Feeding time!
      100% Meskalin uham nicht gespielt und Coronary auch nicht weil sich deren Bassist ein Tag zuvor umbracht hat. (RIP)

      Trozdem sehr geil.
      Und am Donnerstag Beatsteaks. Im Nachinein betrachtet zu teuer, aber jetzt wo ich die Karte schon habe geh ich halt hin.
    • *buddel*

      Damn war das Donauinselfest gestern geil!
      Ich war bei irgendeiner Metal/Hard Rock Band auf der Rockbühne, die waren schonmal sehr geil, aber die AC/DC Coverband war einfach nur göttlich!
      Das einzig Dumme bei der Sache war, dass überhaupt keine Stimmung im Publikum war Oo
      Aber wenigstens ist es bei "You Shook Me All Night Long" abgegangen :D

      Und heut geh ich um 10 zu Drahdiwaberl, darauf freu ich mich schon.
      Und morgen solln ja auch noch gute Bands spielen, yay!

      Team Rocket Rüpel



      last.fm | Ava taken from C&H