Clamp

    • Gesucht nicht gefunden.
      Ich habe einen allgemeinen Thema zu CLAMP gesucht aber keines gefunden.

      So was haltet ihr von CLAMP?
      Also die gehören zu meinen Lieblingsmangaka.
      Welche Manga besitzt ihr von CLAMP?
      Folgende Manga habe ich von CLAMP:
      - Chobits
      - Card Captor Sakura
      - ´Cause I Love You
      - Clamp School Detectives
      - Tokyo Babylon
      - RG Veda
      - Magic Knight Rayearth
      - Lawful Drug
      - Wish


      Welchen Manga favorisiert ihr von CLAMP?
      Ich favorisiere Card Captor Sakura.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von frohdo ()

    • CLAMP sind völlig überbewertet. Außer hübschen Zeichnungen können die nichts. die Charaktere sehen alle gleich aus und sind stereotyp. Die Stories sind einfach nur verwirrend, und ich glaube, dass nicht einmal sie selbst richtig durchblicken (RG Veda, anyone?). Vor allem nerven die Klischees, die sie jedes Mal wieder neu aufwärmen. Ganz übel sind dann Ecchi-Sachen wie Miyuchan in Wonderland, die jeglicher Existenzberechtigung entbehren. Außerdem scheinen die etwas gestört zu sein mit ihren Splattergeschichten (Schwerter, von Frauen geboren und dergleichen).
    • Original von The Madman 13h
      CLAMP sind völlig überbewertet. Außer hübschen Zeichnungen können die nichts. die Charaktere sehen alle gleich aus und sind stereotyp. Die Stories sind einfach nur verwirrend, und ich glaube, dass nicht einmal sie selbst richtig durchblicken (RG Veda, anyone?). Vor allem nerven die Klischees, die sie jedes Mal wieder neu aufwärmen. Ganz übel sind dann Ecchi-Sachen wie Miyuchan in Wonderland, die jeglicher Existenzberechtigung entbehren. Außerdem scheinen die etwas gestört zu sein mit ihren Splattergeschichten (Schwerter, von Frauen geboren und dergleichen).

      Welche Mangaka magst du gern?
    • Bei Clamp sieht man, was dabei rauskommt, wenn zu viele ihre Ideen durchsetzen wollen. Wie heißt es Ncoh so schön: "Viele Köche verderben den Brei."
      Also ich finde die nciht sonderlich toll. Einseitig und immer das gleiche. Arbeiten die eigentlich noch zusammen? Wenn ja, dann verwundert es mcih, da es bessere Mangaka gibt.

      Klingt jetzt Irgendwie blöd, aber Ihc bin immer noch ein alter Dragon Ball fan. ^^ Da DBZ mich nciht überzeugen konnte mag Ich das "alte" Dragon Ball immer noch am liebsten.
    • Original von Anubis
      Bei Clamp sieht man, was dabei rauskommt, wenn zu viele ihre Ideen durchsetzen wollen. Wie heißt es Ncoh so schön: "Viele Köche verderben den Brei."
      Also ich finde die nciht sonderlich toll. Einseitig und immer das gleiche. Arbeiten die eigentlich noch zusammen? Wenn ja, dann verwundert es mcih, da es bessere Mangaka gibt.

      Klingt jetzt Irgendwie blöd, aber Ihc bin immer noch ein alter Dragon Ball fan. ^^ Da DBZ mich nciht überzeugen konnte mag Ich das "alte" Dragon Ball immer noch am liebsten.

      Was hast du gegen Dragonball Z?
    • Original von frohdo
      Original von Anubis
      Bei Clamp sieht man, was dabei rauskommt, wenn zu viele ihre Ideen durchsetzen wollen. Wie heißt es Ncoh so schön: "Viele Köche verderben den Brei."
      Also ich finde die nciht sonderlich toll. Einseitig und immer das gleiche. Arbeiten die eigentlich noch zusammen? Wenn ja, dann verwundert es mcih, da es bessere Mangaka gibt.

      Klingt jetzt Irgendwie blöd, aber Ihc bin immer noch ein alter Dragon Ball fan. ^^ Da DBZ mich nciht überzeugen konnte mag Ich das "alte" Dragon Ball immer noch am liebsten.

      Was hast du gegen Dragonball Z?


      Es hat für mcih nciht diesen Flair herübergebracht. Dragon Ball war einfach ncoh episch nebenher. Klar, das gesamtpacket macht es aus, jedoch fasziniert Mich Dragon Ball Z lange nciht so, wie Dragon Ball. Wenn es eine Abstimmung geben würde, in der Man auswählen kann, welche Staffel nochmal ausgestrahlt wird auf RTL2, dann würde ich auf jeden Fall Dragon Ball wählen.
    • In der Tat, CLAMP haben einen an der Waffel. Früher war ich auch Fan von den Mädels, aber im Laufe der Jahre hat sich das gelegt, nachdem endlich die meisten Manga, die ich mir in Gedanken besser geredet hatte, als sie sind, hier veröffentlicht wurden. MKR zum Beispiel war nur ein Versuch, auf der Sailor-Moon-Welle mitzuschwimmen. Chobits ist mir zu krank, mit PCs, die wie Frauen aussehen und den Power-Button an einer bestimmten Körperstelle haben. Card Captor Sakura ist mir zu kinderhaft und die Beziehung zwischen Sakura und Tomoyo ist etwas gewagt für das Alter, CILY und CSD sind nicht mein Fall, Tokyo Babylon ebenfalls nicht. Rg Veda war zu meiner großen Enttäuschung ein schlechter Manga. Ich war mir früher nicht bewusst, dass sie einfach eine Sage wieder aufgießen und das meiner Meinung nach auch nicht gut: Die Frauen sind alle gleich, dürr, wunderhübsch und weise und die anderen Charaktere handeln alle aus denselben Beweggründen. Letztlich geht es doch nur darum, sie möglichst grausam wieder abzuschlachten, wie in etwa bei X. X ist für mich einfach nur abartig. Das einzig gute von CLAMP ist IMO Wish, den fand ich ganz reizend :).
    • Also ich finde so einiges von Clamp nicht schlecht *z.B.X-Fan* ;)
      OK, die Idee bei Chobits ist wirklich etwas eigenartig, aber was solls, ich mache mir da keine großen Gedanken drüber :rolleyes:
      Card Captor Sakura mag ich eigendlich nicht, erinnert mich ziemlich an Pokemon und aus dem Alter bin ich schon raus.
      Von Lawfull Drug hatte ich mal einen Artikel gelesen, und, naja, ist auch nicht unbedingt so mein Typ (da ist der Zeichenstiel auch irgendwie danebengegangen, kann das sein?)
      RG Veda ist eigendlich ganz in Ordnung, habe es aber auch nur einen Artikel darüber gelesen.
      Naja, jedem das Seine.
      "Hallo ich bin der Andi und würde gerne meine Festplatte an den USB - Port ihrer Tochter anschließen und Kram sharen"
    • Also ich mag clmap wirklich sehr!
      *narf*
      ich liebe ihren zeichenstil, einfach genial !
      die story sind auch sehr gut!
      hab auch die meisten artbooks von clamp, müssten 5 oder 6 stück sein *drop+
      welche bände ich habe?
      die hier:
      Card Captor Sakura *
      Couse I Love you (Fav.)
      Chobits *
      Die Schneeprinzesin
      Lawful Drug
      Miyuki-Chan in Wunderland
      Tokyo Babylon (Fav.) *
      XXX Holic

      Gelesen:
      Angelic Layer
      clover
      RG Veda
      Wish*
      X (bis Band 6) *

      oh doch mehr als ich dachte! wo das sternchen ist hab ich das artbook von *freu* und noch Southside! ^^

      Diejenigen, die nichts aus der Geschichte lernen, sind dazu verdammt, sie zu wiederholen. Diejenigen, die nicht richtig aus der Geschichte lernen, sind einfach nur verdammt.
    • Was ich an Clamp so faszinierend finde, sind die verschiedenen Zeichenstile, die da immer sind oO. Obwohl ich mit manchen davon auch nicht wirklich was anfangen kann. CILY hat zwar 'ne hübsche Story, aber der Zeichenstil ist wirklich furchtbar. Und von den viiiiiieeel zu breiten Schultern diverser Männer (X, Tokio Babylon, RG Veda) will ich hier garnicht erst reden ;) .

      Was die Manga an sich angeht, ich mag eigentlich schon die meisten. Mein Favorit ist Chobits, dicht gefolgt von xxxholic, Wish und Lawful Drug (da hab ich zuerst gedacht, dass es ein billiges Shonen-Ai wird, aber das hat echt Pepp xD).
      Alles andere schwimmt irgendwo auf der Mittlerwelle - sie sind in Ordnung, aber es gibt durchaus besseres. Angelic Layer ist der Versuch, bei diesem "züchte ein Tierchen und kämpf famit"-Getue mitzuschwimmen, für MKR gilt das selbe im Magical Girl Bereich.
      Ziemlich lahm finde ich Clover, das ich nach mehrmaligem Durchlesen immernoch nicht verstehe. Das ist einfach zu unübersichtlich und verwirrend (wenn ein angebliches "Kapitel" aus einer Seite besteht... hallo? xD). Justice Guards Duklyon ist genauso bescheuert.

      Naja, obwohl Clamp nicht das beste ist, kauf ich mir aber trotzdem alles, was auf den Markt kommt. Irgendwie bin ich wohl doch abhängig xD'.

      Grüße an meine Lieben. :>
    • ich finde clamp schrecklich -.-
      die zeichnungen finde ich überhaupt nicht schön, vor allem bei x, seht euch doch nur mal diese gesichter an mit den riesenaugenbrauen, scheusslich...
      If you believe it's in my soul
      I'd say all the words that I know
      Just to see if it would show
      That I'm trying to let you know
      That I'm better off on my own...
      ~Sum 41~


      bin die nächsten paar wochen im urlaub, dort muss ich mir wenigstens nicht so ein dummes gelaber anhören!

      grüsse clemo, salia81, tetra, markorus, zelda64fan, shiek15, ginger m. van gordon, darky, FreezeZ, nacy und das restliche zfansboard^^
    • ich liebe clamp.

      selbst habe ich:

      x-1999
      Magic Knight Rayearth
      Wish
      Chobits
      Clamp School Detectives
      Tokyo Babylon
      Card Captor Sakura
      und Rg Veda 1+2

      Habe noch die MKR Artbooks

      ich mag auch die geschichten und die zeichnungen.

      aber kurz zu eurer kritik:
      viele mangaka behalten ihren zeichenstil so ist es auch bei akira toriyama, yuu watase, rumiko takahashi, naoko takeuchi und vielen anderen mangaka so das die charaktere ähnlich aussehen wie in anderen geschichten vom selben zeichner. das ist nichts ungewöhnliches.

      ausserdem sind bestimmte gerne wie magical girls beliebt in japan da schwimmt jeder mit oft schlecht als recht aber ich finde SM und MGR doch verschieden. wedding peach hat zb durch die selben zeichner bei der anime serie das magical girl gerne schon sehr weit getrieben die serie quitscht ja nur den eindruck habe ich beim manga von MRK nicht.

      übrigens die ganzen karten-monster-serien wie pokemon yuugi oh und digimon die dafür gedacht sind kleinen kindern das geld aus der tasche zu ziehen versuchen auch alle auf der gleichen welle mitzuschwimmen um geld zu machen.

      das gibt es aber in jedem gerne!

      die storys in manga und Anime sind oft bescheuert das muss ichg auch mal als fans sagen. wer sich bei kaltem wasser in ein ferkel verwandelt und siuch verläuft kann nur verrückt sein. oder sich in ein magical girl zu verwandeln oder irgendwelche pokemon aus pokemon kugeln mit anderen pokemon kämpfen zu lassen um pokemon medallien (oder so) zu bekommen ist auch bescheuert genauso wie kleinen starke kerle die durch die luft auf einer wolke fliegen und schildkröten sprechen können.

      aber genau das ist es doch was manga und anime von anderen comics oder zeichentrikfilmen hervorhebt. besonderer zeichenstil und geschichten.

      ich lese auhc andere comics so ist das nicht aber der amerikanische stil von marvel und dc zb finde ich überhaupt nicht toll da gucke ich leibder die filme.
      TLoZ - Four Swords (Gelbe Maid 2)
      Mario Sunshine (22 Insignien)
      Harvest Moon - a wonderful life (2. Jahr Sommer)

      TLoZ - Oracle of Seasons (beim lezten Tempel)
      TLoZ - Link´s Awakening (muss den letzten Endgegner besiegen)
      Donkey Kong 64 (noch dabei)
      Banjo Kazooie (fast durch bist eine S.. meinen Spielstand löschte)
      Harvest Moon GB (speichert nicht)

      TLoZ - Ocarina of Time ...TLoZ - Majoras Mask...TLoZ - The Minish Cap...TLoZ - The Wind Waker...Super Mario 64
    • Clamp hat sehr schöne Zeichnungen. Ich selbst benutze sie sehr gerne um Avatare oder Signaturen herzustellen...
      Die Stories sind manchmal etwas zu langweilig meiner Meinung nach.
      Ich selbst haben zwar einige Chobits Bände kann aber nicht behaupten, dass sie besser sind als manch andere Manga... :D (Detektiv Conan reicht keiner das Wasser!! :ugly: )

      Eure Eponafan

    • wow- clamp kriegt hier ja (größtenteils) voll die miese kritik - sheesh - seit doch nicht so hart..... (warum, s.o. xD)

      ich persönlich LIEBE clamp^^ aber selbst ich als fan steige manchmal nich mehr so ganz durch, das geb ich ja zu *drop*

      zu hause hab ich:
      - Tsubasa Reservoir Chronicle (my absolute Fav ^^)
      - Tokyo Babylon (Juhaisasa *rofl*)
      - X-1999 (da peil ich zum Beispiel ned durch ~.~")

      lesen würde ich gerne mal MKR, Wish und Chobits (abgesehen vom anfang spricht es mich ja irgendwie schon an - bin neugierig ^^)

      eure, Fye~
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~




      ~ Ich will dich auffangen, dich halten und nie mehr gehen lassen... Wenn du stürtzt, hab keine Angst! Ich bin immer für dich da... Ich liebe dich! ~
    • ich habe die drei bänder die du mal lesen willst kann ich nur empfehelen.

      ccs, x, tokyo babylon, clamp school detectives, angelic layer und rg veda habe ich auch noch rg veda abe rnicht komplett (die sind so teuer).

      tsubasa, xxholic, lawfull drag, die schneekönigin, clover, 20 masken usw kenne ich nicht aber sie sprechen mich auch nicht an.

      ich habe mir mal tsubasa ausgeliehen allerdings irgendwelche bände dazwischen und ich muss sagen der zeichenstiel und die geschichte allgemien haben mich nicht so gereizt.

      angelic layer und chobits gehören irgendwie auch zusammen.

      Achtung Spoiler!

      Spoiler anzeigen
      wer angel eggs bauen kann kann auch menschlich aussehende pc's erfinden und bauen
      TLoZ - Four Swords (Gelbe Maid 2)
      Mario Sunshine (22 Insignien)
      Harvest Moon - a wonderful life (2. Jahr Sommer)

      TLoZ - Oracle of Seasons (beim lezten Tempel)
      TLoZ - Link´s Awakening (muss den letzten Endgegner besiegen)
      Donkey Kong 64 (noch dabei)
      Banjo Kazooie (fast durch bist eine S.. meinen Spielstand löschte)
      Harvest Moon GB (speichert nicht)

      TLoZ - Ocarina of Time ...TLoZ - Majoras Mask...TLoZ - The Minish Cap...TLoZ - The Wind Waker...Super Mario 64
    • Hm... CLAMP...

      bei mir ist das ein wenig unterschiedlich...

      Gelesen habe ich Magic Knight Rayearth, Miyuki-chan in Wonderland und Angelic Layer, Tsubasa: RESERVoir CHRoNiCLE und xxxHOLiC.

      Animes sah ich von Card Captor Sakura, Angelic Layer, Tsubasa Chronicle, X und xxxHOLiC.


      MKR war ganz nett... aber die zweite Story empfand ich nur noch als ziemlich seltsam. bei Miyuki-chan muss ich Mad zustimmen... das ist Ecchi... das kann man nicht ernst nehmen. ^^'

      Angelic Layer fand ich ganz ok. Manga und Anime.

      CCS fand ich den Anime sogar recht gut. Sakura und Syaoran gehören seit dem zu meinen liebsten Animepairings.

      X war... ok... der Film war dämlich! (Deswegen nenne ich ihn auch den "Wir-bringen-alle-Charas-in-90-Minuten-um" Film. xD)

      TRC und HOLiC mag ich beides sehr.
      Die Animes sind recht gut, kommen aber an die Mangas nicht ran.
      Der TRC Anime hat geniale Musik von Kajiura Yuki (Mai-HiME, Mai-Otome, .hack// und Noir. Auch wenn die ersten beiden den meisten hier wohl nichts sagen xD)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kyral ()

    • Von Clamp habe ich Die Schneeprinzessin, Chobits (Plus Artbook.), Wish (Plus Artbook.), The one I love (Anscheinend mit Druckfehler. [Habt ihr ihn auch oder bin ich da die Einzige?]), Clover, den ersten Band von Angelic Layer, Kobato sowie zwei Bände von X auf Deutsch und zwei auf Russisch (Plus zwei Artbooks.).
      Zu meinen Favoriten gehören Clover und Die Schneeprinzessin. (Die Schneeprinzessin habe ich sogar nochmal gekauft, um es einer Freundin zu schenken.)

      babsy_otaku schrieb:

      angelic layer und chobits gehören irgendwie auch zusammen.
      Davon habe ich auch schon mal was gelesen. Es hängen aber noch andere Clamp-Werke miteinander zusammen. So habe ich zum Beispiel einen Trailer von einem Anime gesehen und eine der dort kurz zu sehenden Figuren erinnerte mich an einen Charakter aus Clover.

      Kyral schrieb:

      Deswegen nenne ich ihn auch den "Wir-bringen-alle-Charas-in-90-Minuten-um" Film.
      Das Ende vom Film war in der Tat anders als in der Serie. Und das Ende vom Manga wäre wiederum auch anders ausgefallen, wenn denn der Manga ein Ende haben würde - so habe ich es zumindest mal irgendwo gelesen.